Familienfest bei Blau-Weiß Fuhlenbrock am 9. September

Anzeige
BW Fuhlenbrock feiert wieder sein großes Familienfest für die Bambinis bis zu den Alten Herren, für alle Spieler, Trainer, Betreuer und Fans. Das Beste: Der Erlös geht an behinderte Kinder in Bosnien.

Nach einem Jahr Pause steigt auf Jacobi in diesem Jahr wieder das große Familienfest. Die Frauenmannschaft hat das Event organisiert. BW Fuhlenbrock lädt alle Spieler, Trainer und Freunde des Vereins am 9. September auf unsere tolle Platzanlage. Es wird ein riesiges Event für die Bambinis bis zu den Alten Herren.

Hilfe für bosnische Kinder


"Wir sind sehr froh, dass wir wieder ein Familienfest veranstalten", sagt Frauentrainerin und Cheforganisatorin Messa Hoffmann Kovac. Im vergangenen Jahr fiel ein solches Event aus. Vor zwei Jahren sammelte BW Fuhlenbrock bereits für Flutopfer in Bosnien und auch zuvor gab es viele solcher Sammel- und Spendenaktionen. In diesem Jahr steht die Veranstaltung ganz im Zeichen der Kinder. "Es soll von Kindern kommen und an Kinder gehen", erklärt Hoffmann Kovac. "Wir sammeln für behinderte Kinder in Bosnien. Sie brauchen Hilfe und eine besondere Pflege. Dabei wollen wir sie unterstützen. Wir wollen auch hier in Bottrop viele Kinder erreichen, damit es wirklich von Kindern für Kinder ist."

Dafür hat das Orga-Team viele Highlights organisiert. Ab zehn Uhr erwartet BWF Besucher auf der Platzanlage. Der Spielbetrieb läuft ohnehin. "Ab zehn Uhr sind die Hüpfburgen eröffnet und auch der Flohmarkt öffnet dann", erzählt die Frauentrainerin. Das sind zwei Highlights des Tages. Für die Kinder werden mehrere Hüpfburgen auf dem Rasenplatz aufgebaut, dazu ein Menschenkicker und Fußballdarts. Außerdem gibt es einen großen Flohmarkt. Mehr als zwanzig "Verkäufer" haben sich schon angemeldet. Neben den typischen Flohmarkt-Ständen wird auch BWF-Ausstatter Teamsport Philipp die neue Kollektion vorstellen. Außerdem wird es einige Modestände geben, wo auch neuwertige Kleidung angeboten wird.Auch die Sparkasse und das Deutsche Rote Kreuz haben sich angekündigt.

Wenn ihr auch einen Stand auf dem Flohmarkt haben möchtet, meldet euch bei Messa Hoffmann Kovac (0178 2103671). Für einen zwei Quadratmeter großen Stand, zahlt ihr fünf Euro, die an die bosnischen Kinder gehen.

Von Gospel über bosnische Folklore bis zum Hip-Hop


Die Organisatoren erwarten jedenfalls einen großen Andrang. "Wir rechnen schon so mit 600 Besuchern", sagt Hoffmann Kovac. Allerdings werden diese sich über den Tag verteilen, ebenso wie die weiteren Highlights. Um 13 Uhr wird der Eismann vorbeischauen und das Kinderschminken fängt auch an. Ab 15 Uhr tritt erst der Gospelchor "FourFun-Ensemble" und dann die Band "Gospel-Inspiration" auf. Ab 19 Uhr tritt unter anderem Marco Rottmann auf und wird einige bekannte Songs spielen. Außerdem kommt eine Hip-Hop-Gruppe der Tanzschule Frank und eine bosnische Folklore. "Hier ist den ganzen Tag etwas los - für Jung und Alt", erzählt die Cheforganisatorin. "Die Bewohner aus unseren Seniorenheim an der Rottmannsmühle wollen sich zum Beispiel den Gospelchor anhören."

Ganz besonders wird auch die Verpflegung. Ein Bierstand, Kuchen, Süßigkeiten und der Grill dürfen natürlich niemals fehlen, doch die Fuhlenbrocker bieten auch verschiedenste kulinarische Speisen an. Messa Hoffmann Kovac und Co machen selbstverständlich bosnisches Essen. Es wird aber auch türkische, griechische und ghanaische Speisen geben. "Jede Nation, die bei BWF spielt, wird die eigenen Spezialitäten vorstellen", meint Hoffmann Kovac.

Flutlichtparty: Cocktailbar und Live-Musik

Ab 19 Uhr wird für die meisten Kinder ein langer Tag zu Ende gehen. Dann fängt es für die Eltern und Erwachsenen aber erst richtig an. "Das wird quasi eine kleine Flutlichtparty", sagt die Cheforganisatorin in Anspielung auf die auf Jacobi bekannte Flutlichtparty. Neben der Livemusik öffnet dann auch der Cocktail-Stand. Auch der Bierwagen wird dann sicherlich stärker besucht sein. "Da darf dann durchaus auch etwas länger gefeiert werden", erzählt Hoffmann Kovac voller Vorfreude. "Das wird ein richtig großes Event."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.