Finalespiele der Stadtmeisterschaft

Anzeige
Vorjahressieger die Fuhlenbrocker D 1
Die Finalspiele der Stadtmeisterschaft der E- bis A-Jugend in Bottrop werden am kommenden Sonntag, 1. Mai auf dem Vereinsgelände von Blau-Weiß Fuhlenbrock ausgetragen. Die Blau-Weißen feiern in diesem Jahr ihr 90jähriges Bestehen und laden daher zu den Finalspielen auf dem Naturrasen ein.

Den Anfang machen die E-Junioren um 10 Uhr. Es spielt das Team vom VfB Kirchhellen gegen den Sieger der Partie Dostlukspor – Blau-Weiß Fuhlenbrock, die am 28. April ausgetragen wird.

Es folgt die D-Jugend mit dem Spiel: Blau-Weiß Fuhlenbrock gegen SV Fortuna um 11 Uhr. Im Anschluss treffen die C-Junioren von Rhenania und Blau-Weiß Fuhlenbrock aufeinander: Anpfiff ist um 12 Uhr 30.

Bei den B-Junioren lautet das Finalspiel VfB Kirchhellen gegen Rhenania um 14 Uhr 30. Den Abschluss bildet das Finale der A-Junioren zwischen dem Sieger aus der Partie Fortuna gegen Barispor am 27. April und Rhenania um 16 Uhr 30.

Im letzten Jahren konnten die C- und D-Junioren von Blau-Weiß Fuhlenbrock der Titel holen. Beide Teams stehen auch in 2016 im Finale und wollen erneut den Titel der Stadtmeisterschaft holen.

Das gesamte Vereinsgelände steht im Zeichen der Finale um die Stadtmeisterschaft. Die Kinder aus F- und G-Jugend nehmen an einem Changing-Cup teil, der gleich nebenan auf dem Kunstrasen durchgeführt wird. Die Kids melden sich einzeln an und spielen in wechselnden Mannschaften um kleine Preise. Beginn und Anmeldung ist um 10 Uhr.

Weiterhin läuft der Kartenvorverkauf für die Jubiläumsfeier im Ludgerushaus am 18. Juni. Die Karten kosten 9 € und sind auch am 1. Mai im Vereinsheim erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.