Fuhlenbrocker C 2 gegen Adler Osterfeld C 2 - Unentschieden 0:0

Anzeige
Dem Tabellenführer einen Punkt abgeluchst. In einem von Fuhlenbrock taktisch gut geführten Spiel, konnten die blau-weißen Jungs dem ungeschlagenen Tabellenführer aus Adler zumindest einen Punkt abknöpfen.

Chancen gab es auf beiden Seiten. Die Spieler nahmen diesmal den Kampf an und ließen sich nicht verunsichern.

Herausheben möchten die Trainer Paul, der die Kiste sicher und ohne Fehler sauber hielt. Außerdem glänzten David, Lukas, Niklas und Louis, die nicht viele Chancen zuließen, Tom Linus, der als Abräumer vor der Abwehr abräumte, Yunus und Lukas, die sich den Anweisungen der Trainer unterwarfen und Florian, der das Spiel immer wieder antrieb, Tobi und Joel, die immer wieder Nadelstiche setzten konnten, Lasse und Max, die nach ihrer Einwechslung die Positionen fehlerfrei einnahmen, Athanasios und Luke, die nochmals Schwung und Auftrieb nach ihren Einwechselungen ins Spiel brachten..

Die Trainer und auch Zuschauer auf Seiten der Blau-Weißen waren mehr als zufrieden!!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.