Fuhlenbrocker G 1 bei der Stadtmeisterschaft

Anzeige
Teamfoto mit Mamas
Bei schönem Wetter fand am Sonntag, den 12.04.2015 die Stadtmeisterschaft der G-Jugend im Jahnstadion statt. Teilgenommen haben 7 G-Jugend Mannschaften – u.a. auch die Fuhlenbrocker G1. Die Bambinis mussten sich in 6 Spielen mit einer kurzen Spielzeit von nur 10 min. den starken Gegnern stellen.

Nach einer längeren Trainingspause durch die Osterferien waren die Kicker in den ersten Spielen gegen den VfB Bottrop (0:3), Kirchhellen (0:2) und Rhenania (0:3) unterlegen.

In den letzten Spielen haben sich die Blau-Weißen aber steigern können, jedoch wollte der Ball einfach nicht ins gegnerische Tor! Sturmspitze Lutz hatte einige gute Chancen, scheiterte jedoch oft am Torhüter der gegnerischen Mannschaft.

Im letzten Spiel gegen Grafenwald gelang es dem Fuhlenbrocker Mittelfeld mit Ben B., Tim B., Mika, Max und Luca die Bälle unserem Stürmer Lutz gekonnt zuzuspielen und zwei Tore zu schießen.

Die Abwehrkette mit Marius, Gabriel und David hat viele gute Chancen der Gegner zunichte gemacht und die Torhüter Tim H. und Jonas gut unterstützt. Zum Ende stand es gegen Grafenwald unentschieden (2:2).


Nach hartem Kampf und Einsatz aller Beteiligten freuten sich Fuhlenbrocker Jungs trotz der Niederlagen auf ihre Medaille.

Ein herzliches Dankeschön für die großartige Unterstützung geht an die Eltern Zuschauer. Ab kommenden Samstag stellt sich die G 1 wieder mit erhobenen Haupt und breiter Brust dem Team von SW Alstaden auf heimischen Platz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.