Hallenturniere der F-Junioren

Anzeige
Die Teilnehmer des Turniers der F2-Jugend ließen sich in der Halle feiern
Am vergangenen Samstag veranstaltete die Jugendabteilung des VfB Kirchhellen in der Dreifachsporthalle an der Löwenfeldstraße Hallenturniere für die F1- und F2-Jugend.
Beim Hallenturnier der F2-Jugend am Morgen hatte wieder einmal der Spaß am Spiel des Jahrgangs 2005 absolute Priorität! 80 Jungs und Mädels gaben ihr Bestes, zeigten ein faires Miteinander und boten ihren Zuschauern 16 spannende Spiele. Die Stimmung zwischen den Kids, Trainern und Eltern war freundschaftlich. Zur Siegerehrung versammelten sich alle Beteiligten auf der Spielfläche. Bei dem Lied "Ein schöner Tag" bekamen alle Kids eine Medaille verliehen und wurden bei ihrer riesen Abschluß-Laola von ihren zahlreichen Fans bejubelt. Die F2-Jugend ist stolz, denn alle Gastmannschaften bedankten sich für den perfekten Fußball-Vormittag mit glücklichen Kindern! Zu Gast waren SUS Beckhausen, SpVgg Erle 19, Wacker Gladbeck, VfL Grafenwald SC Hassel und der SV Zweckel.
Ähnlich freundschaftlich ging es am Nachmittag zu, als die Kicker der F1-Junioren am Werk waren. Auch dort bekamen die zahlreichen Eltern spannende Spiele zu sehen und sorgten für eine tolle Stimmung in der Halle. Hier waren die Mannschaften von SUS Hervest-Dorsten, 1.FC Mönchengladbach, BV Altenessen 06, TV Voerde, VfB Bottrop, TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld und Arminia Klosterhardt zu Gast.
Der VfB Kirchhellen bedankt sich bei allen Beteiligten für den reibungslosen Ablauf und freut sich schon auf die weiteren Turniere, die Anfang 2013 folgen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.