Handball Bezirksliga - TSG Kirchhellen 1. Männer

Anzeige

Da sind die ersten Punkte der Ersten

TSG Kirchhellen I - TuS Alstaden 29:20 (14:6)


Die ersten Punkte in der Bezirksliga konnte die Erste heute einfahren. Mit voller Bank und einer gehörigen Portion Selbstvertrauen und Willen, trat die Mannschaft gegen die Oberhausener an, die letzte Woche ihre ersten zwei Punkte holen konnten. Von Beginn an, zeigte die TSG, wer Herr im Haus ist. Das Abwehrbollwerk zog dem Gegner ein ums andere Mal die Zähne und den Rest besorgte der stark aufspielende Martin im Tor. Über Tempospiel lagen die Kirchhellener schon nach zehn Minuten mit 7:0 vorn und bauten den Vorsprung bis zur Halbzeit auf 14:8 aus.
Leider konnte die Mannschaft das hohe Niveau der ersten dreissig MInuten, zumindest in der Deckung, nicht halten. So kam es, das Alstaden zu einigen leichten Toren kam, dafür funktionierte der Angriff und der Vorsprung konnte bis zum Abpfiff noch um ein Tor erhöht werden.
" Das Spiel hat uns gezeigt, das wir in der Liga mithalten können und uns nicht verstecken müssen" , so Co Fleischer und der Trainer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.