Jetzt gilts!! Die 1. und 2. Damenmannschaft des VC Bottrop 90 müssen am Wochenende in die Relegation

Anzeige
1. Damen sind bestens für Relegation vorbereitet

OTSV Pr. Oldendorf – VC Bottrop 90
VC Bottrop 90 – TC Gelsenkirchen


Die 1. Damenmannschaft des VC Bottrop 90 schließt die Oberligasaison 2014/15 auf dem 8. Tabellenplatz ab.

Rückblickend war es für den Aufsteiger eine Saison mit Höhen und Tiefen. Viele Verletzungen inmitten der Saison mussten immer wieder kompensiert werden. „Sicherlich zählt das nicht als Ausrede, aber ich bin mir sicher wenn wir öfter mit vollständigem Kader angetreten wären, hätten wir das ein oder andere Spiel mehr gewinnen können", so Mittelblockerin Laura Ochs.

Nun steht mit dem drittletzten Tabellenplatz fest, dass am 18. und 19. April 2015 die Relegation um den Oberligaplatz gegen die jeweils Zweitplatzierten Verbandsligisten SC Union Lüdinghausen 2 und TC Gelsenkirchen gespielt wird. Jedoch gab die Reserve aus Lüdinghausen vor kurzem bekannt, dass sie aus vereinsinternen Gründen auf den Relegationsplatz und den damit verbundenen möglichen Aufstieg in die Oberliga, verzichten werden. Somit rückt der Drittplatzierte OTSV Pr. Oldendorf der Verbandsliga 4 nach.

Trotz seiner Verkündung der Beendigung seines Traineramtes, bleibt Böcker zuversichtlich: "Ich habe keine Zweifel daran, dass wir die Relegation packen werden. Die Mädels haben es sich verdient in der Oberliga weiter aufzuschlagen und werden aufgrund ihrer Erfahrung und ihrem Ehrgeiz sicherlich alles dafür geben!"

Bei beiden Spielen wird hoffentlich der vollständige Kader anwesend und spielbereit sein. So kehrt auch Mannschaftskapitänin Vanessa Raake nach ihrer sechswöchigen Bänderrissverletzung zurück, und kann das Team auf der Außenposition wieder unterstützen.

Das erste Relegationsspiel entscheidet sich auswärts am Samstag den 18. April 2015 um 16:30Uhr in Preußisch Oldendorf ( Offelter Weg 21, 32361 Pr. Oldendorf). Die Volleyballerinnen hoffen auf zahlreiche Unterstützung sowohl auswärts auch als beim Heimspiel am 19. April 2015 um 15.00 Uhr in der Marie-Curie-Realschulhalle gegen den TC Gelsenkirchen. Es ist kein unbekannter Gegner. Die Hauptangreiferin Jaqueline Scherder hatte vor vier Jahren den VC 90 in der damaligen Oberligasaison verlassen und spielt seitdem in Gelsenkirchen. Außerdem wurde sich schon auf zahlreichen Turnieren und Trainingsspielen gesichtet.

"Wir wissen was uns erwartet. Gelsenkirchen ist eine sehr hochgewachsene und blockstarke Truppe. Wir hoffen auf eine spannende Partie und freuen uns umso mehr wenn diese positiv für uns ausgeht", so Außenangreiferin Mandy Pickarski.

In den Trainingswochen wurde zur optimalen Vorbereitung für die Relegation noch eine weiter Trainingseinheit organisiert um sich konditionell und taktisch zu verbessern. Außerdem steht ein Testspiel gegen den Zweitplatzierten Humann Essen in der Verbandliga 2 an.


2. Damen - Vorbericht Relegation "Zwei Endspiele"

SG Suderwich - VC90 II
VC 90 II - VC Reken


Am Samstag, den 18.04.15, startet die " Zeite" in Recklionghausen gegen die SG Suderwich. Mit zwei angeschlagenen Spielerinnen versucht das Team um Spielführerin Laura Grötschel, in der sicherlich vollbesetzten Günter Hörster Halle an der Markomannenstr. 16, zu bestehen. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr.

Sonntag, den 19.04.15, im zweiten Endspiel, heißen die Gegnerinnen VC Reken. Die Spielerinnen aus dem Kreis Borken sind alte Bekannte, haben sie schon in der Saison 2013/14 bis zum letrzten Spieltag mit der "Zweiten" um den Aufstieg gekämpft, sind dann aber in der Relegation gescheitert. Das Team von Trainer Peter Wolff ist also gewarnt und macht sich für einen verbissenen Kampf bereit. Leider fällt am Sonntag auch Zuspielerin Anka Wesche aus, so dass die Last diesmal allein auf den Schultern der angeschlagenen Linda Rietfort liegt. Mit der Unterstützung von hoffentlich zahlreichen Zuschauern in diesem Heimspiel in der Sporthalle der Marie Curie Realschule, Friedrich-Ebert-Str. 120, hofft man aber trotzdem auf ein glückliches Ende der abgelaufenen Saison. Spielbeginn ist um 12:00 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.