Kleine Judoadler trumpfen auf. Die Nachwuchssportler sichern sich mit der Mannschaft Silber

Anzeige
So sehen Sieger aus: Nach ihrem zweiten Platz beim Mannschaftsturnier in Köln dürfen die Bottroper Nachwuchskämpfer jubeln.
Am 14.April nahm ein Bottroper U11-Team mit Athleten der Judoadler Bottrop und des PSV Bottrop an einem Mixed-Mannschaftsturnier in Köln statt. An den Start gingen insgesamt fünf Teams. In vier spannenden Kämpfen mussten die Bottroper nur eine Niederlage hinnehmen und landeten damit in der Endabrechnung auf Rang zwei. Hochzufrieden waren hinterher nicht nur die jungen Nachwuchsathleten, sondern auch die mitgereisten Betreuer Sina Limberg und Ulf Herrmanns: „Die Kinder haben heute wirklich eine ganz starke Leistung abgeliefert. Wenn sie weiter so fleißig trainieren, können sie bald auch auf noch höherer Ebene erfolgreich sein.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.