Kreisliga: Sieg und Niederlage für die Schachfreunde Kirchhellen

Anzeige
Bottrop: Bezirksvertretung | Die Vierte Mannschaft der Schachfreunde Kirchhellen konnte mit einem 3-2 Sieg bei Schwarz-Weiß Oberhausen 5 den vierten Platz der Kreisliga verteidigen. Siege steuerten Sebastian Niesler, Michel Löns und David Allmer bei, Jannis Bresch und Johannes Vethacke erlitten Niederlagen.

Kirchhellen 5 mußte leider die rote Laterne von Gladbeck 4 übernehmen. Das Kellerduell Letzter gegen Vorletzter ging mit 1,5-3,5 an die Gladbecker. Robert Rzepka, Dietmar Faust und
Michael Kulpe konnten remisieren, Lea Schabbach und Artur Szalpuk verloren leider.

Die Schachfreunde Kirchhellen freuen sich über Ihren Besuch in der Bezirksvertretung Kirchhellen, Kirchhellener Ring 84, 46244 Bottrop.
Spielabend ist Donnerstag ab 17:30 (Jugend) und ab 19:00 Uhr (Senioren)
Homepage: www.Schachfreunde-Kirchhellen.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.