Marius Lewald qualifiziert sich über 100 m für die Deutschen U16 Meisterschaften

Anzeige
  Bottrop: Jahnstadion | Das Bottroper Jahnstadion war Austragungsort für die diesjährigen Kreis-Block-Meisterschaften der Kreise Rhein-Lippe, Duisburg-Mülheim, Düsseldorf-Neuss und Essen. Mit einer Beteiligung von rund 300 Athleten war diese Kreismeisterschaft sehr gut besucht. Das Team des LC Adler Bottrop war Ausrichter der Veranstaltung und konnte sich über den reibungslosen Ablauf und das sonnige Wetter freuen.

Bei den Blockmeisterschaften treten die Athleten in drei verschiedenen Mehrkämpfen an. Alle drei Blöcke beinhalten die Sprintstrecke (75 m bzw. 100 m), den Weitsprung und den Hürdenlauf (60 m bzw. 80 m). Beim Block Sprint kommen zusätzlich der Hochsprung und der Speerwurf hinzu, beim Block Lauf werden der Ballwurf und die 2000 m ergänzt und beim Block Wurf der Diskuswurf und das Kugelstoßen.

Neben der Ausrichtung des Wettkampfes waren die Bottroper auch gut mit der Betreuung ihrer Athleten beschäftigt. In allen Altersklassen waren die Bottroper Adler an den Start gegangen und konnten sich gegenüber der Konkurrenz aus dem eigenen und den drei anderen Kreisen sehr gut behaupten. Mit insgesamt vier Kreismeistertiteln und fünf Vize-Kreismeistertiteln konnten sie den Wettkampftag erfolgreich abschließen. Kreismeister wurde Svenja Luggenhölscher (W13) im Block Wurf mit 2172 Punkten, Christian Stammkötter (M14) im Block Sprint mit 2421 Punkten, Marius Lewald (M15) im Block Sprint mit 2703 Punkten und die Mannschaft der männlichen Jugend U16 mit Marius Lewald, Dustin Büchel, Christian Stammkötter, Jona Jandewerth und Jonas Herzog mit 11931 Punkten. Der Vize-Kreismeistertitel ging an Dustin Büchel (M14) im Block Wurf mit 2470 Punkten, Jona Jandewerth (M14) im Block Sprint mit 2292 Punkten, Emily Goga (W14) im Block Wurf mit 2065 Punkten, Lavinia Brune (W13) im Block Wurf mit 2026 Punkten und die Mannschaft der weiblichen Jugend U14 mit Svenja Luggenhölscher, Lavinia Brune, Lisa Jandewerth, Lea Sadlowski und Pia Kochanski.

Aber nicht nur Kreismeistertitel wurden an diesem Tag vergeben. Es fielen auch wieder zahlreiche Qualifikationen für weitere Meisterschaften. Allen voran ging dabei Marius Lewald. Bereits am 1. Mai lief er beim Maisportfest in Repelen die Qualifikation über 100 m für die Deutschen Jugend-U16-Meisterschaften in einer Zeit von 11,77 sec. Zu diesem Zeitpunkt fehlte ihm jedoch noch die in dieser Altersklasse (M15) benötigte Ausgleichsleistung aus einem anderen Disziplinschwerpunkt. Am Wochenende bei den Kreis-Block-Meisterschaften komplettierte er seine Qualifikation mit 2703 Punkten im Block Sprint, sodass er im August in Köln an den Start der Deutschen Meisterschaften gehen kann. Über 80 m Hürden qualifizierte er sich in einer Zeit von 12,00 sec für die Westdeutschen Meisterschaften. Im Hochsprung erreichte er mit 1,64 die A-Norm für die Nordrhein-Meisterschaften.

Christian Stammkötter und Jona Jandewerth (beide M14) sicherten sich ebenfalls die A-Norm über 80 m Hürden. Christian lief eine Zeit von 12,74 sec und Jona eine Zeit von 13,66 sec. Dustin Büchel (M14) wird mit der A-Norm im Diskuswurf zu den Nordrhein-Meisterschaften reisen. Er warf den 1 kg Diskus 31,33 m weit. Bei der weiblichen Jugend konnte sich Emily Goga (W14) die A-Norm über 80 m Hürden in einer Zeit von 13,98 sec sichern. Nathalie Günther (W14) blieb mit 21,27 m nur knapp unter der geforderten A-Norm im Diskus von 22,00 m.

Alle weiteren Ergebnisse des Tages aus Bottroper Sicht hier im Überblick:

Jugend M14
- Jonas Herzog Block Sprint Platz 3 2045 Punkte

Jugend M13
- Philipp Lewald Block Sprint Platz 4 2027 Punkte
- Paul Kuhlmann Block Sprint Platz 5 1923 Punkte
- Lauritz Biermann Block Wurf Platz 3 1730 Punkte

Jugend M12
- Kim Bischoff Block Lauf Platz 4 1691 Punkte
- Hendrik Schneider Block Lauf Platz 5 1685 Punkte
- Lennart Alberts Block Lauf Platz 6 1623 Punkte
- Gerrit Tüchthüsen Block Lauf Platz 7 1533 Punkte

Jugend W14
- Nele Krajnc Block Lauf Platz 3 2037 Punkte
- Nathalie Günther Block Lauf Platz 3 1981 Punkte

Jugend W13
- Lea Sadlowski Block Wurf Platz 4 1804 Punkte
- Lisa Jandewerth Block Lauf Platz 10 1887 Punkte
- Pia Kochanski Block Lauf Platz 13 1747 Punkte

Jugend W12
- Kim Lucy Gomoll Block Lauf Platz 5 2045 Punkte
- Greta Baum Block Lauf Platz 7 1974 Punkte
- Saskia Vienken Block Lauf Platz 8 1864 Punkte
- Isabelle Tytko Block Lauf Platz 9 1848 Punkte
- Lotta Hemfort Block Lauf Platz 10 1766 Punkte
- Hannah Tkaczik Block Lauf Platz 13 1737 Punkte

Mannschaft WJ U14
- Kim Lucy Gomoll Platz 3 9497 Punkte
- Greta Baum
- Saskia Vienken
- Isabelle Tytko
- Lotta Hemfort
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.