Muralter belegt Platz 2 bei den WDM

Anzeige
Andreas Muralter
Mit insgesamt sechs Spielern ging der BC 89 bei den Westdeutschen Meisterschaften der O35 an den Start. Mit Abstand am erfolgreichsten war dabei Andreas Muralter, welcher in zwei Disziplinen antritt.
Im Herreneinzel O40 kämpfte er sich bis in Finale und unterlag dann seinem Gegner Michael Kleibert mit 21:11 und 21:6. Mit seinem Doppelpartner David Fischer vom Gladbecker FC schlug Muralter sich ebenfalls gut, scheiterten allerdings im Halbfinale.

In ganzen drei Disziplinen schlug Frank Hahn auf. Mit seinem eingespielten Doppelpartner Dirk Gehrke lief es allerdings nicht so gut, man musste sich früh geschlagen geben. Im Mixed O45 spielte er sich mit Alexandra Griesbeck bis ins Halbfinale. Im HE O45 musste Hahn sich im Viertelfinale gegen Carsten Albers mit 21:15 und 21:14 geschlagen geben.

Für Marion Muralter und Monika Dörpinghaus war es einfach kein guter Turniertag, beide schieden in ihren Disziplinen frühzeitig aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.