Nina Kirstein holt Titel in Luxemburg

Anzeige
Mit drei Kämpfern reiste das Kingz-Gym zum Länderkampf nach Luxemburg. Nina Kirstein kämpfte um den Saar-Lor-Lux-Titel nach K1-Rules und gewann ihren ersten Gürtel.

Jason Andrews mußte ebenfall gegen einen Luxemburger im Muaythai ran und gewann ebenfalls.


Julia Symannek sagte am Freitag spontan einem Boxkampf zu, den sie ebenfalls gewann.


Somit konnte das Kingz-Gym drei Siege gegen Luxemburg feiern!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.