Road to Leverkusen.... U9 und U8 richten Quali-Turnier für den Hebbel-Cup 2014 aus

Anzeige
Bottrop: SV Rhenania Bottrop | Am Tag der Deutschen Einheit geht es auf der Kunstwiese Im Blankefeld hoch her. Ab 10 Uhr gehen 20 Mannschaften auf Torejagd um den begehrten Platz im Teilnehmerfeld beim diesjährigen Hebbel-Cup beim SV Bergfried Leverkusen. Beim Hebbel-Cup trifft der Qualifikant dieses Turniers auf so hochkarätige Mannschaften wie Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Werder Bremen, Hertha BSC Berlin, Sparta Prag, etc. um nur einige der namhaftesten Teilnehmer zu nennen. Veranstalter des Turniers auf der Platzanlage des SV Rhenania ist Andreas Saur von PT Sports. Michael Timpe und Marco Langnickel konnten mit PT Sports einen Partner finden, mit dem zusammen dieses hochklassige Quali-Turnier nach Bottrop geholt werden konnte. Der 3.10. steht ganz im Zeichen der teilnehmenden Kinder. Neben hochklassigem Kinderfussball wurde auch für das leibliche Wohl der Spieler und Zuschauer gesorgt. Neben Kuchen- und Waffelstand gibt es auch noch Leckeres vom Grill. In den Spielpausen haben die Organsisatoren Timpe und Langnickel, zusammen mit den Eltern der U8 und der U9, für Abwechslung und Kurzweile gesorgt. So kann ein jedes Kind an einer Messanlage die eigene Schuss-Kraft messen, mit einem echten Mini-Bagger ein paar kniffelige Aufgaben lösen oder sich einfach ein leckeres Eis schmecken lassen. Der SV Rhenania freut sich auf alle Besucher und vor allem teilnehmenden Mannschaften. Die Jugendabteilung des SV Rhenania wünscht allen Mannschaften tolle Spiele und viel Erfolg und eine gute Fahrt.... Auf der ROAD TO LEVERKUSEN.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.