Städtisches Judo Grundschulprojekt

Anzeige
Erstes Eltern Kind Training im Vorfeld des ersten Bundesligaheimsieges des JC 66


Mutige Eltern und fleißige Kinder


„Wir haben uns wieder etwas Neues einfallen lassen und die Resonanz war sehr gut.“, war Projektleiter Sven Helbing mit dem ersten Eltern Kind Training des Städtischen Schulprojekts „Judo an Bottroper Grundschulen“ zufrieden. Mit der Hilfe von JC 66 Nachwuchscoach Jürgen Ehlert leitete er am vergangenen Samstag im Vorfeld des Bundesligaheimkampfes der JC 66 Piraten gegen Wahlheim das Training, in dem die Kinder der Cyriakusschule ihren Eltern Judo lehren durften. „Die Voraussetzungen mal umzudrehen, war eine Spannende Sache. Die Kinder haben ihren Job super erfüllt und ihren wissbegierigen Eltern neben einer Judofalltechnik sogar Haltegriffe und einen Judowurf beigebracht.“, war auch Trainer Jürgen Ehlert vom Konzept überzeugt. Nach einem gemeinsamen Aufwärmstaffelspiel ging es dann auch gleich mit den Techniken los. Neben der Sozialkompetenz, die die Kinder beim Lehren der Techniken erhalten, festigten sich die im Projekt erlernten Inhalte auf diese Weise noch mal besonders. Nach einer kleinen Kampfdemonstration der Kleinen gab es zum Abschluss als Geschenk noch ein gerade frisch gedrucktes Autogrammheft der Stars der Erstligateams des JC 66, welcher als Partnerverein des Schulprojekts verantwortlich zeichnet. Dieses wurde dann auch gleich ausführlich genutzt, denn auf der Nachbarmatte trainierten parallel die Bundesligadamen des JC. Da war die Gelegenheit groß, sich die ersten Autogramme zu ergattern. Die der Männer konnten sich die kleinen Kämpfer dann bei der Hauptveranstaltung des Nachmittags, beim Heimkampf der Piraten gegen Wahlheim abholen. Und den 9:4 Sieg ihrer Mannschaft zu bejubeln, das war sicherlich der Höhepunkt des Tages. „Auf jeden Fall wiederholen wir das. Sowohl die Eltern, als auch die Kinder waren begeistert.“, fasste Projekttrainer Helbing zusammen, was auch die zufriedenen Gesichter auf den vielen Fotos beweisen.



Weitere Informationen zum Schulprojekt und auch zum JC 66, gibt es unter www.jc66.de oder direkt bei Projektleiter Sven Helbing.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.