Stefan Becker ist neuer Vereinsmeister

Anzeige
Für die Vereinsmeisterschaften meldeten sich 27 Spieler an. Nach den Gruppenspielen wurde im Doppel-KO-System der neue Vereinsmeister ausgespielt. Marcel Figielek gewann in der Trostrunde sowohl gegen Christoph Kaibel 3:1 (Platz 4) als auch Wolfgang Pommer 3:0 (Platz 3) und unterlag nur im Endspiel dem souverän aufspielenden neuen Vereinsmeister Stefan Becker mit 1:3. Platz 5 holte sich Timo Plagens durch ein 3:0 gegen den starken Nachwuchsspieler Sercan Altunsaban.
Im Doppel besiegte im Finale Becker/Plagens das erfahrene Doppel Heinz Riepe/Wolfgang Preißner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.