TSG Kirchhellen E-Jugend- 1. Auswärtsspiel in Biefang

Anzeige
TV Biefang E2 - TSG Kirchhellen 13:4


Die E-Jugend der TSG Kirchhellen war guter Dinge und ist gut vorbereitet in das Spiel gegen TV Biefang gegangen.
In der ersten Hälfte hat der TV Biefang sehr engagiert und offen gespielt, worauf sich die Mannschaft der TSG Kirchhellen schnell einstellte und bis zur Halbzeit gut mithalten konnte. Mit einem Stand von 5:4 für Biefang gingen die Kirchhellener in die Pause und hatten bis dato den TV Biefang gut im Griff.
Wie verwandelt gingen die TSG Kirchhellener in die zweite Halbzeit. Die ersten 5 Minuten wurde die E-Jugend von den Spielern des TV Biefang überrumpelt und kassierten direkt 4 Tore. Damit war der Vorsprung so enorm, dass es die Spieler und Spielerinnen vom TSG Kirchhellen schwer hatten ranzukommen.
Trotzdem ist das Ergebnis mit 13:4 gegen TV Biefang eine sehr gute Leistung und die Spieler und Spielerinnen des TSG Kirchhellen können mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein.
Es war ein leistungsstarkes Spiel gegen eine reine männliche E-Jugend , nur leider haben die Kräfte zum Ende hin gefehlt. Kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken. Bis zur Rückrunde ist noch genügend Zeit gut vorbereitet zu sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.