Zweimal Silber bei Bezirksmeisterschaft

Anzeige
Am Samstag fand mit der Bezirksmeisterschaft in Münster ein Qualifikationsturnier für die Deutsche Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer statt, die im Januar 2017 ausgetragen wird.
Hierbei traten die Judoka an, die noch nicht über die nationale Rangliste für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert oder aufgrund von nationalen oder internationalen Erfolgen gesetzt sind.
Mit Daniel Gisbertz (-66 kg) und Linda Kloßak (-70 kg) konnte der JC 66 zwei Silbermedaillen und damit zwei Startplätze für die an diesem Wochenende in Bochum stattfindende Westdeutsche Meisterschaft erkämpfen.
Durch einen geänderten Modus in diesem Jahr, qualifizieren sich dort die Judoka auf den ersten vier Plätzen je Gewichtsklasse direkt für die Deutsche Einzelmeisterschaft. Für die Plätze fünf bis sieben gibt es ein weiteres Qualifikationsturnier.

Foto: Linda Kloßak, Daniel Gisbertz

Weitere Informationen zu Verein, den Ligen und dem Training finden Sie jederzeit unter www.jc66.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.