BSV Bottrop - Boy gewinnt Totengedenkschießen 2016

Anzeige
Walter Dembowski ( Boy ) , Gudrun Große-Venhaus und Udo Wittek ( beide
Vonderort ) ereichten 100 Ringe.

Auf den Schießständen des BSV Boy fand das diesjährige Totengedenkschießen statt.
Der BSV Bottrop - Boy nutzte seinen Heimvorteil und wurde Gesamtsieger, beste Juniorenmannschaft und beste Seniorenmannschaft.


Alle Ergebnisse im Überblick.
Gesamtergebnis :
1. BSV Bottrop - Boy 1418 Ringe
2. BSV Bottrop - Eigen1296 Ringe
3. BSV Bottrop - Vonderort 1221 Ringe
4. BSV Andreas Hofer 1178 Ringe
5. BSV Bottrop - Batenbrock 1115 Ringe
6. BSV Bottrop - Welheim 1085 Ringe
7. BSV Bottrop - Stadtmitte 621 Ringe
8. BSV Lehmkuhle-Ebel 576 Ringe
9. BSV Bottrop - Fuhlenbrock 329 Ringe

Junioren :
1. BSV Bottrop - Boy 550 R., Christoph Groos 94 R.
2. BSV Bottrop - Eigen 442 R., Andreas Jäger 71 R.
3. BSV Welheim 365 R., Christian Wax 69 R.
4. BSV Bottrop - Vonderort 354 R., Jenny Knifka 69 R.
5. BSV Andreas Hofer 325 R., Frank Klimsa 74 R.
6. BSV Bottrop - Batenbrock 263 R., Philipp Althoff 84 R.
7. BSV Bottrop - Stadtmitte 183 R., Jürgen Mette 71 R.
8. BSV Lehmkuhle-Ebel 109 R., Sebastian Metzgen 59 R.
9. BSV Bottrop - Fuhlenbrock 0 R.

Senioren :
1. BSV Bottrop - Boy 868 R., Walter Dembowski 100 R.
2. BSV Bottrop - Vonderort 867 R., Gudrun Große- Venhaus u Udo Wittek je 100 R.
3. BSV Bottrop - Eigen 854 R., Joachim ter Horst 99 R.
4. BSV Andreas Hofer 853 R., Herbert Bytomski 98 R.
5. BSV Bottrop - Batenbrock 852 R., Thomas Naczynski 99 R.
6. BSV Bottrop - Welheim 720 R., Edelgard Paulick 95 R.
7. BSV Lehmkuhle - Ebel 467 R., Willi Weber 99 R.
8. BSV Bottrop - Stadtmitte 438 R., Jürgen Frömming 95 R.
9. BSV Bottrop - Fuhlenbrock 329 R., Werner Kukla 96 R.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.