Infoveranstaltung "Tanzen im Sitzen" am 31.8.2013 in Bottrop

Anzeige
Rhythmus mit Handgeräten sorgt für Belebung von Körper, Geist und Seele
Bottrop: Seniorenzentrum St. Teresa |

Tanzen im Sitzen" – neue Impulse für die aktive Seniorenarbeit


Im Seniorenzentrum St. Teresa fand am Samstag, 31.8. ein Informationsnachmittag für „Tanzen im Sitzen“ statt.
Knapp 40 engagierte Betreuungskräfte, Mitarbeiter des sozialen Dienstes und andere Interessierte aus Bottrop und Umgebung fanden sich im Stuhlkreis ein und erlebten fünf fröhliche, schwungvolle, abwechslungsreiche Stunden.

Daniela Böckmann (Tanzleiterin im Bundesverband Seniorentanz) und Team stellten die Vielfalt dieser besonderen Tanzform dar. Verschiedenste Rhythmen, Musikstile, Schwierigkeitsgrade und Handgeräte sorgten für Belebung von Körper, Geist und Seele.

Am Ende der Tagesveranstaltung in St. Teresa waren sich alle einig: "Tanzen im Sitzen" ist weit mehr als nur Beschäftigungstherapie für die ältere Generation. Alle gingen mit zahlreichen Anregungen, Ideen und Informationen nach Hause, um das neu Erlernte nun im eigenen Wirkungsbereich umzusetzen und viele Senioren damit zu begeistern.

Das Schöne am „Tanzen im Sitzen“ ist, dass es sowohl für mobile Gruppen (z.B. Tanzkreise, Gedächtnistrainingsgruppen und Angebote der offenen Altenarbeit) als auch für alte und hochbetagte und/oder in ihren Bewegungen und Aufnahmevermögen eingeschränkte Menschen (z.B. in Alten- und Pflegeheimen oder Behindertengruppen) geeignet ist.

Der Bundesverband Seniorentanz (BVST) bietet seit 1993 eine Ausbildung (Grund- und Aufbaukurs) zum zertifizierten Tanzleiter für „Tanzen im Sitzen“ an. Außerdem existieren in NRW insgesamt 23 Arbeitskreise für „Tanzen im Sitzen“ und Seniorentanz – eine weitere Tanzform des BVST, die gerade auch im Bereich Bottrop sehr beliebt ist.

Weitere Informationen im Internet unter www.seniorentanz-nrw.de sowie über die Bundesgeschäftsstelle in Bremen: Tel 04 21 - 44 11 80

0
1 Kommentar
378
Bärbel Traeder aus Bottrop | 04.09.2013 | 10:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.