Sporttaucher wählen neuen Vorstand

Anzeige

Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung im DUC-Vereinsheim haben sich die Mitglieder des Tauchvereins DUC Bottrop e.V. einen neuen Vostand gewählt. Größtenteils wurden die alten Amtsinhaber wiedergewählt, es kam aber auch zu einigen Neubesetzungen.

An der Vereinsspitze bleibt alles beim alten. Der 1. Vorsitzende Martin Kobler geht in seine Amtsjahre 11 und 12. Neu an seiner Seite im Geschäftsführenden Vorstand: Nico Terlinden als 2. Vorsitzender und Elke Böke als Finanzwartin.

Erweiterter Vorstand fast unverändert

Wieder in den erweiterten Vorstand wurden Oliver Metzlaff (Schriftführer), Michael Wilch (Ausbildungsleiter), Vanessa Ewert (stellv. Ausbildungsleiterin), Horst Schmitt (Gerätewart), Ralph Schürken (Vereinsheimwart), Lisa Morawietz (Fachwartin Unterwasserrugby), Andreas Diebels (Jugendwart) und Nicolas Polz (Jugendbeauftragter) gewählt. Der neue stellv. Jugendwart Rene Schürmann vervollständigt das Vorstandsteam.

Ralf Gandlau wurde auf der Versammlung für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Im Rahmen der gestellten Anträge stimmten die Mitglieder für die Einführung eines ermäßigten Beitragstarifs für Mitglieder, die nicht aktiv am Tauchsport oder am Unterwasserrugby teilnehmen, sondern z.B. dem Aqua-Fitness-Angebot des DUC nachgehen.

Positive Mitgliederentwicklung

Im Rahmen der Berichterstattung wurde u.a. auf die erfreuliche Mitgliederentwicklung und den Zuwachs insbesondere an jüngeren Nachwuchstauchern eingegangen. An den aktuellen Tauchkursen des Vereins nehmen besonders viele Kinder und Jugendliche teil.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.