WEIHNACHTSKONZERT BEIM MÄNNER QUARTETT 1881

Anzeige
Ankündigung zum Weihnachtskonzert.
„Wo Liebe ist, wird Frieden sein.“

Diesem trefflichen Text von Otto Groll kann man sich eigentlich nur wunschgemäß anschließen und anregen, dies nicht allein zur Weihnachtszeit zu beherzigen.
Dazu möchte auch das Männer Quartett 1881 beitragen und Ihnen wieder einmal einen musikalischen Leckerbissen unter den Tannenbaum legen.
Falls Sie nämlich noch kein Weihnachtsgeschenk haben, da wüssten wir was.
Besuchen Sie mit Ihrer Familie oder mit Freunden unser Konzert und lassen sich gefühlvoll in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.
Dazu hat unser Chorleiter Axel Quast ein vielseitiges und interessantes Weihnachtsprogramm zusammengestellt.
Tolle Musiker, hervorragende Solisten und ein hoch motivierter Männerchor werden mit beschwingten Melodien aus Werken von Mozart, Vivaldi, Verdi und Weber den Abend gestalten.
Mitwirken werden auf der Bühne das Duisburger Streichquintett, die beliebte Sopranistin Elisabeth Otzisk und am Klavier begleitet uns Martin Fratz.
Am Fagott sitzt Laszlo Kerekes und die Moderation hat unsere charmante Annika Mergehenn übernommen.
Lassen Sie sich also überraschen und gönnen sich ein paar entspannte Stunden, denn eine Adventszeit ohne Weihnachtskonzert ist wie die Heilige Nacht ohne Tannenbaum und Geschenke.
Daher läd das Männer Quartett 1881 ganz herzlich am 16.12.2012 in den Bottroper Saalbau ein.
Das Weihnachtskonzert beginnt um 17 Uhr und der Einlass ist bereits ab 16 Uhr.
Eintrittskarten sind zum Preis von 15 Euro bei allen Sängern des Männer Quartett 1881 und an den Vorverkaufsstellen „Tourist Info“, Osterfelder Str. 13 und „Vitaminecke Bochenek“, Hansastrasse erhältlich.
0
1 Kommentar
4.287
Hans Peter Schulzke aus Bottrop | 08.12.2012 | 23:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.