Heute ist Barbaratag Schutzpatronin der Bergleute

Anzeige
Castrop-Rauxel: Europastadt | Heute am 04. Dezember 2017 wird der Barbaratag gefeiert, welcher auch als Sankt Barbara bekannt ist. Es handelt sich hierbei um einen Gedenktag zu Ehren der heiligen Barbara von Nikomedia aus Kleinasien.Der Barbaratag geht zurück auf die heilige Barbara, die im Jahr 306 nach Christus den Märtyrertod in Nikromedia (heutige Türkei) starb. Der Legende nach enthauptete ihr heidnischer Vater sie aus Zorn über ihren christlichen Glauben. Die Märtyrerin gilt als Schutzpatronin der Sterbenden und der Bergleute
Ein fester Brauch am Barbaratag ist das Abschneiden und ins Wasser stellen von Zweigen eines Obstbaumes. Meistens handelt es sich dabei um einen Kirsch- oder Apfelbaum. Diese Zweige sollen bis Heiligabend blühen und damit die dunkle Jahreszeit etwas aufhellen!
Diese Fotos haben wir aus der Ausstellung des Bergbaumuseums mitgebracht!

https://de.wikipedia.org/wiki/Barbara_von_Nikomedi...

https://de.wikipedia.org/wiki/Barbarazweig
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
3.884
Peter van Rens aus Oberhausen | 04.12.2017 | 09:02  
7.844
Horst Schwarz aus Castrop-Rauxel | 04.12.2017 | 10:22  
3.884
Peter van Rens aus Oberhausen | 04.12.2017 | 10:51  
11.896
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 04.12.2017 | 11:24  
7.844
Horst Schwarz aus Castrop-Rauxel | 04.12.2017 | 11:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.