Karneval mal anders mit den FRIENDS

Anzeige
Castrop-Rauxel: Castrop-Rauxel/ City | Am kommenden Samstag steigt das alternative Karnevals Konzert der Castroper Coverband FRIENDS. Um 19 Uhr beginnt der Einlass. Um 20 Uhr heist es dann Showtime. Für all die jenigen die für Viva Colonia nicht so wirklich was über haben, bieten FRIENDS ein Programm mit Rock und Pop Covern zum Beispiel von Max Giesinger 80 Millionen oder Evergreens wie Hier kommt Alex von den Toten Hosen.

"Es waren jetzt zwei anstrengende Monate der Vorbereitung die sich hoffentlich am Samstag lohnen" verrät Marwin Schoenacker (Sänger). Schlagzeuger Nils der unter der Woche bei der Marine in Strahlsund stationiert ist, ist extra immer für die Proben am Wochenende nach Hause gekommen um mit der Band für dieses Konzert zu proben. " In der Woche davor sind eigentlich alle von uns nervös ob auch alles klappt und der Ton richtig sitzt " sagt Valentin Rocke (Gitarrist).
Über 3 Wochen jetzt verteilten Freunde der Band Plakate, Flyer. Zudem das ein oder andere Radiointerview war auch dabei. "Wir managen alles selber" betont Schoenacker. Die Bühne soll ein hingucker werden. Auch das bewies die Band schon im letzten Jahr im Haus Oestreich. Die Dort jährlich zum Karneval Stammband sind.

Alles in allem soll es Samstag richtig Laut werden im Haus Oestreich. Jeder Gast darf verkleidet kommen, ist aber kein muss. Aber das beste Kostüm gewinnnt an diesem Abend ein Wohnzimmerkonzert der Castroper Band.

Wer also Lust auf einen Abend mit toller Musik, toller Athmosphäre im Castroper Stil hat. Darf gerne vorbei kommmen

Eintritt: 5 €

HAUS OESTREICH
Frohlinder Straße 35
44577 Castrop- Rauxel

Beginn 20 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.