2016: Mit Frühlings- und Viktualienmarkt

Anzeige

Wenn der Altstadtmarkt im kommenden Jahr umgestaltet wird, hat das auch Auswirkungen auf verschiedene Veranstaltungen (der Stadtanzeiger berichtete). Ob Frühlings- und Viktualienmarkt stattfinden würden, war bisher offen. Jetzt ist klar: Für beide Veranstaltungsformate (jeweils mit verkaufsoffenem Sonntag) gibt es grünes Licht. Der Frühlingsmarkt findet vom 15. bis 17. April, der Viktualienmarkt vom 7. bis 9. Oktober statt.

Termine für das Nightshopping sind der 20. Mai und der 2. September.
Da aufgrund der Wetterverhältnisse mögliche Bauverzögerungen eintreten könnten, lasse sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau sagen, wie die Veranstaltungen letztendlich gestaltet würden – dies gelte insbesondere für Samstag, wenn auch der Wochenmarkt in der Fußgängerzone stattfinden solle, erklärt die Standortgemeinschaft Casconcept.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.