Die Becken sind gefüllt...

Anzeige
Noch sind keine Schwimmer im Parkbad Nord in Sicht. Aber bald...

Die Becken sind gefüllt, die Wassertemperatur liegt derzeit bei 20 bis 21 Grad. Und auch das Wetter spielte am Montag (11. Mai) mit. Ein „Anschwimmen“ gab es beim Pressetermin im Parkbad Nord allerdings nicht. Dafür aber viele Infos rund um die neunte Auflage des Freibadfestes.

Das Familienfest im Parkbad Nord ist längst zu einer festen Größe geworden. „Jedes Jahr hat sich aufs Neue gezeigt, dass es sehr gut angenommen wird“, weiß Bürgermeister Johannes Beisenherz. Er wird das Freibadfest am 7. Juni um 11 Uhr offiziell eröffnen. Anschließend folgt die Ehrung für die Sportler des Jahres 2014. Noch können der Stadtverwaltung Castrop-Rauxeler Sportler genannt werden, die mit herausragenden Leistungen im vergangenen Jahr für Furore gesorgt und bei Westfalen-, Westdeutschen oder Deutschen Meisterschaften den ersten bis dritten Platz belegt haben.

Traditionell gibt es beim Freibadfest an und im Becken jede Menge Programm. Viele verschiedene Vereine stellen sich und ihr Angebot vor und laden auch zum Mitmachen ein. „Der Bahnengolfverein wird erstmals eine mobile Minigolfanlage aufbauen. Und es gibt eine Spiel- und Sportolympiade für die Kleinen“, weist Wilfried Heyden, Bereichsleiter Sport und Bäder, auf neue Programmpunkte hin.
Ansonsten wird von Wasserlaufbällen übers Schnuppertauchen bis hin zum Mini-Kicker-Turnier alles geboten. Und auch für Speis und Trank ist gesorgt.
„Ohne die Sponsoren von Gelsenwasser, RWE und der Sparkasse wäre das Fest aufgrund unserer Haushaltssituation nicht möglich“, weiß Heyden. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

Bis zu 5.000 Besucher


Jetzt hoffen die Beteiligten, dass der Wettergott besser gelaunt ist als im vergangenen Jahr. Dort gab es beim Freibadfest nämlich des Öfteren eine Dusche von oben. „Für die Wetterlage waren die Besucherzahlen gut. 1.500 Leute kamen vorbei“, sagt Heyden. Bei gutem Wetter waren es in der Vergangenheit zwischen 3.000 und 5.000 Besuchern. Und das sind nicht nur Castrop-Rauxeler. Auch bis in die umliegenden Städte hat sich herumgesprochen, dass man im Parkbad Nord wunderbar abtauchen kann.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.