Die Stadt geprägt: Sparkassenstiftung besteht seit 20 Jahren

Anzeige
Die Vorstands- und Kuratoriumsmitglieder Martin Zill (v.l.), Daniel Molloisch, Dirk van Buer, Michael Breilmann, Johannes Beisenherz, Dr. Peter Lucke und Rainer Kruck freuten sich über das 20-jährige Bestehen der Sparkassenstiftung.

564.000 Euro hat die Sparkassenstiftung in den 20 Jahren seit ihrer Gründung zur Förderung von Kultur, Wissenschaft und Umwelt ausgeschüttet. Damit hat der Erlös mittlerweile das Stiftungskapital übertroffen, das 500.000 Euro beträgt. In diesem Jahr wurden etwa 27.000 Euro ausgeschüttet.

Einen Blick zurück warfen die Mitglieder der Sparkassenstiftung während einer konstituierenden Sitzung anlässlich des 20-jährigen Bestehens. „Das erste große Projekt war 1996 die Plastik ,Bennertor‘ von Annette Seiler“, so Vorstandsmitglied Dirk van Buer. 32.000 Euro steuerte die Stiftung dazu bei. Seitdem unterstützte sie zahlreiche weitere gemeinnützige kulturelle Projekte, wie eine Photovoltaik-Anlage am Ernst-Barlach-Gymnasium, den Bau des Amphitheaters in der Agora sowie seit 2001 jährlich die Aktion „Bühne raus“ des Westfälischen Landestheaters.
„Es sind Dinge, die Castrop-Rauxel geprägt haben“, sagt Martin Zill, Vorsitzender des Stiftungsvorstands, über die bisher etwa 150 kleinen und großen Projekte, die von der Förderung profitierten. Vor allem viele Kulturprojekte waren darunter. „Wir würden uns freuen, wenn mehr Anfragen aus den Bereichen Umwelt und Wissenschaft kämen“, so Zill.
Für das Jahr 2015 wurden bereits drei Förderbeschlüsse entschieden. 10.000 Euro werden erneut der WLT-Aktion „Bühne raus“ zugute kommen. Weitere 3.500 Euro werden an die Geschichtsrallye der Kulturgemeinde gehen sowie 1.500 Euro an DoCas-Blinker für deren Vogelschutzpflanzung an der ehemaligen Rennbahn.
Im 20. Jahr des Bestehens der Sparkassenstiftung wurden die Mitglieder der Stiftungsgremien neu gewählt. Mitglieder des Vorstands sind wie bisher Martin Zill und Dirk van Buer. Dem Kuratorium gehören Bürgermeister Johannes Beisenherz als Vorsitzender, CDU-Chef Michael Breilmann als neu gewählter Stellvertreter sowie Sparkassen-Vorstand Dr. Peter Lucke, Rainer Kruck (Direktor der Sparkasse Castrop-Rauxel) und Daniel Molloisch (SPD) an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.