Freibadfest in Ickern

Anzeige
Bahn frei für die elfte Auflage des Freibadfestes im Parkbad Nord. Foto: Stadt

Am Sonntag (25. Juni) findet von 11 bis ca. 17 Uhr das mittlerweile elfte Freibadfest im Parkbad Nord statt. Der Eintritt an diesem Tag ist während der gesamten Öffnungszeit (7.30 bis 19 Uhr) kostenlos.

Das Freibadfest organisiert der Bereich Sport und Bäder der Stadtverwaltung zusammen mit dem Stadtsportverband Castrop-Rauxel. Es wurde erstmalig 2007 gefeiert und findet seitdem jährlich satt.
Um 11 Uhr erfolgt die offizielle Begrüßung der Badegäste. Ab ca. 11.30 Uhr beginnen dann die Fußballspiele der Minis.


Power Paddler und Co.

Weitere Attraktionen sind unter anderem Power Paddler (kleine Boote für Kinder im dafür aufgebauten Wasserbecken), Hüpfburgen, Hubsteigerfahrten, Rollenrutsche, Schnuppertauchen, Wasserlaufbälle, Clown Beppo mit Luftballonfiguren, Wasserspritzwand der freiwilligen Feuerwehr, Spiel- und Bastelaktionen des THW und des Bereiches Jugendförderung der Stadtverwaltung, Mitmachspiele der DLRG, Kinderschminkstand und Luftballonwettbewerb.
Erstmalig mit dabei ist der Lohburger Modellflug Club mit der Präsentation von Modellflugzeugen.

Zudem werden Eis, Kaffee und Kuchen, Pizza, Pommes und Bratwurst, Reibeplätzchen, Grillfleisch sowie kühle Getränke angeboten.

Sponsoren des Freibadfestes sind innogy SE, Gelsenwasser AG und Sparkasse Vest Recklinghausen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.