Maskierte Männer überfallen Spielhalle in Castrop-Rauxel

Anzeige
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Überfall auf eine Spielhalle. (Foto: Magalski)
Albtraum für eine 49-jährige Angestellte einer Spielhalle in Castrop-Rauxel: Zwei
maskierte Männer betraten am Dienstag, gegen 23 Uhr, die Spielhalle auf der Lange Straße, bedrohten die Angestellte mit Schusswaffen und forderten Bargeld.


Die Beute packten die Täter in einen mitgebrachten blauen Rucksack und flüchteten in Richtung Oskarstraße.

Die Polizei gab eine Täterbeschreibung heraus:

Beide Männer waren schlank, einer etwa 175 cm groß, der andere kleiner. Der Größere trug einen schwarz/weißen Schal oder eine schwarz/weiße Sturmhaube als Maskierung, eine schwarze oder dunkelblaue Kapuzenjacke, wobei er die Kapuze über den Kopf gezogen hatte. Der kleinere Täter kann nicht näher beschrieben werden.

Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0800/2361 111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.