Nach Fenstersturz: Kleinkind stirbt

Anzeige

An der Hedwigstraße in Obercastrop kam es am Samstagmorgen (8. April) zu einem tragischen Unfall, in dessen Folge ein anderthalb Jahre alter Junge starb.

"Er hat in der Wohnung gespielt, ist dabei auf einen Tisch geklettert und dann aus dem offen stehenden Fenster gefallen", sagt Polizeisprecherin Ramona Hörst.
Die Wohnung habe sich im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses befunden.
Um 9.42 Uhr sei die Polizei verständigt worden. "Das Kind wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Dort verstarb es."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.