Tiertafel erhält Unterstützung

Anzeige
Das Team Tierschutz unterstützt ab sofort die Tiertafel. Foto: privat

Die Tiertafel erhält Unterstützung vom "Team für Tiere Castrop-Rauxel e.V.". "Wir wurden gefragt, ob wir helfen können und tun das gerne", sagt Nils Bettinger, Vorsitzender des "Team für Tiere".

Zentrale Probleme seien, dass es kein richtiges Lager gebe und eine Ausgabestelle fehle.

Zunächst soll ein Verkaufsanhänger organisiert werden, so dass man mobil im Stadtgebiet unterwegs sein könne. Das "Team für Tiere" wird den Anhänger mit eigenen Mitteln stemmen.

"Auf mittlere Sicht soll eine feste Ausgabestelle hinzukommen", erklärt Bettinger und hofft auf die Unterstützung möglicher Sponsoren. "Es würde uns auch helfen, wenn wir für einen kleinen Obolus einen Raum anmieten könnten." Neben einer Unterkunft seien finanzielle Spenden das primäre Ziel. Wer diesbezüglich unterstützen möchte, kann sich an Nils Bettinger (Tel. 01575/5246982) wenden.
Losgehen soll es dann in der zweiten Jahreshälfte. Wenn es soweit ist, müssen sich Tierhalter, die Tierfutter haben möchten, im Vorfeld der Ausgabe melden und den Nachweis der Bedürftigkeit erbringen. "Man bekommt einen Mitgliedsausweis, kann dann zur Ausgabe kommen und für kleines Geld Tierfutter entgegennehmen", sagt Bettinger.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.