Auf dem Monte Baldo hoch über dem Gardasee

Anzeige
Malcesine mit seiner prägnanten Burg ist Ausgangspunkt der Seilbahn
Malcesine (Italien): Monte Baldo | Der Monte Baldo ist ein ca. 30 Kilometer langer Bergrücken auf der Ostseite des Gardasees. Sein Grat verläuft auf Höhen zwischen ca. 1400 und 2200 Metern wobei mehrere markante Spitzen ausgeprägt sind. Wanderer, Mountainbiker und Gleitschirmflieger nutzen die Freizeitmöglichkeiten dieses Bergmassivs. Dort oben befinden sich viele Aussichtsmöglichkeiten auf den tief unten liegenden Gardasee, auf die Berge der Alpen und auch Richtung Osten ins Trentino.

Von der kleinen Stadt Malcesine direkt am Ufer des Gardasees führt eine Seilbahn in zwei Abschnitten zu einer Bergstation auf fast 1800 Meter Höhe, das sind 1700 Meter über dem See. Hier oben ergeben sich schon unmittelbar schöne Ausblicke in alle Himmelsrichtungen. Wanderwege erschließen von dort den Bergrücken in alle Richtungen. Wie auch in anderen Bergregionen üblich befindet sich rund um die Bergstation eine gut entwickelte Infrastruktur zum Wohlfühlen und Genießen, kommen doch an schönen Tagen einige tausend Besucher hier oben an.

Aufgrund fehlender Zeit an diesem Tag konnten wir leider keine ausgedehnte Wandertour auf dem Monte Baldo unternehmen. Bei Abstechern zu einigen Aussichtspunkten haben wir aber die Bergwelt und die Ausblicke genossen. Leider war die Fernsicht nicht ganz optimal, ich hoffe aber, dass meine Fotos ein wenig von der Faszination des Monte Baldo zeigen können.

In den Bildunterschriften finden sich weitere Erläuterungen.
Bitte jeweils die Vollbild-Ansicht nutzen!
3
2
1
4
2
1
1 5
3
1
2
5
1 3
2
2 4
1 4
2 6
2
2
1
2
28
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
49.066
Günther Gramer aus Duisburg | 11.06.2017 | 19:37  
48.326
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 11.06.2017 | 19:38  
58.704
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 11.06.2017 | 19:43  
34.440
Jürgen Daum aus Duisburg | 11.06.2017 | 19:44  
7.685
Norbert Lange aus Lünen | 11.06.2017 | 19:44  
30.920
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 11.06.2017 | 20:52  
28.899
Peter Eisold aus Lünen | 11.06.2017 | 22:06  
18.615
Dagmar Drexler aus Wesel | 11.06.2017 | 22:29  
12.167
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 12.06.2017 | 07:41  
12.860
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 12.06.2017 | 10:36  
5.669
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 12.06.2017 | 11:16  
13.676
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 12.06.2017 | 11:38  
18.199
Willi Heuvens aus Kalkar | 12.06.2017 | 19:08  
6.855
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 13.06.2017 | 18:01  
60.322
Hanni Borzel aus Arnsberg | 13.06.2017 | 18:52  
30.920
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 19.06.2017 | 18:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.