Chilenische Wachsglocke (Lapageria rosea)

Anzeige

Die Chilenische Wachsglocke (Lapageria rosea) ist eine immergrüne Kletterpflanze. Aufgrund ihrer Blüten wird sie als Zierpflanze genutzt, aber auch die Früchte sind roh und gekocht essbar.

38
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
27 Kommentare
57.175
Hanni Borzel aus Arnsberg | 11.02.2016 | 21:09  
12.387
Bernhard Braun aus Essen-West | 11.02.2016 | 21:17  
25.038
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 11.02.2016 | 21:23  
57.175
Hanni Borzel aus Arnsberg | 11.02.2016 | 21:25  
48.177
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 11.02.2016 | 21:36  
9.622
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 11.02.2016 | 21:37  
8.463
Jochen Menk aus Oberhausen | 11.02.2016 | 22:42  
26.474
Peter Eisold aus Lünen | 11.02.2016 | 23:51  
23.872
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 12.02.2016 | 00:13  
12.516
Gerd Szymny aus Bochum | 12.02.2016 | 00:42  
8.488
Werner Schäfer aus Bochum | 12.02.2016 | 07:39  
4.761
Jürgen Hedderich aus Herten | 12.02.2016 | 08:23  
2.351
Brigitte Breuner aus Bergkamen | 12.02.2016 | 17:36  
64.880
Angelika Maier aus Moers | 13.02.2016 | 07:01  
25.038
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 13.02.2016 | 10:15  
1.320
Helga Dill aus Unna | 13.02.2016 | 20:26  
25.038
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 13.02.2016 | 20:43  
1.320
Helga Dill aus Unna | 13.02.2016 | 20:44  
6.987
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 14.02.2016 | 15:52  
25.038
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.02.2016 | 17:20  
6.674
Regine Hövel aus Dinslaken | 14.02.2016 | 22:58  
25.038
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 15.02.2016 | 07:24  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 15.02.2016 | 14:06  
25.038
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 15.02.2016 | 19:27  
8.672
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 15.02.2016 | 20:25  
25.038
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 15.02.2016 | 21:07  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 16.02.2016 | 09:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.