Impressionen von Teneriffa

Anzeige
Santa Cruz de Tenerife (Spanien): Teneriffa | Anfang Juni waren wir zu Besuch auf Teneriffa. Wir wollten die Insel kennenlernen und einige der tollen Wanderstrecken ausprobieren. Während der 10 Tage auf der größten der kanarischen Insel haben wir viele tolle Strände und Städtchen besucht. An den bedeckten und weniger heißen Tagen hingegen haben wir uns auf die unzähligen Wanderrouten gestürzt und tolle Landschaften erleben können. Meine Tochter hat mir glücklicherweise kurz vor der Abfahrt noch eine neue Wetter-App auf dem Smartphone installiert (Die App gibt es im Google Play Store), sodass wir jederzeit wussten, wie sich das Wetter vor Ort entwickeln würde.
Mein Highlight der Reise war das Wandern im Nationalpark des Teides und ich würde jedem Wanderer, der die Insel besucht, empfehlen eine Route im Nationalpark zu wandern. Die Ausblicke und die schiere Weite der Landschaft sind sehr beeindruckend.
Ich habe bereits geplant im Herbst noch einmal nach Teneriffa zu reisen, um noch mehr von dieser vielseitigen, tollen Insel kennenzulernen. Gefördert von Apalon.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.