Lange Straße: MdB Frank Schwabe lädt zum Rundgang ein

Anzeige
Bundestagsabgeordneter Frank Schwabe lädt erneut zu einem Rundgang auf der Lange Straße ein. Foto: Archiv

Der heimische Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe lädt am Freitag (17. Juni) interessierte Bürger zu einem Rundgang auf der Lange Straße in Habinghorst ein.

Gemeinsam mit anderen SPD-Mandatsträgern, Vertretern der InWerb und des Bürgervereins sowie Mitarbeitern der Verwaltung wird sich Schwabe über den Leerstand auf der Lange Straße informieren.
Ebenso wird besprochen, wie nach dem Ende des Projektes „Soziale Stadt Habinghorst“ der Stadtteil weiter unterstützt werden kann.
Frank Schwabe: "Auch nach Auslaufen des Projektes müssen wir weiterhin daran arbeiten, die Lange Straße attraktiver zu gestalten und den Bürgern einen Anreiz geben, dort einzukaufen.“
Der Rundgang beginnt um 13 Uhr am nördlichen Ende der Lange Straße am alten Postplatz und endet um circa 14.30 Uhr.
Bereits am Vormittag wird Frank Schwabe auf dem Marktplatz in Ickern von
10 bis 12 Uhr für Gespräche zu aktuellen Themen zur Verfügung stehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
824
Wolfgang Höffchen aus Castrop-Rauxel | 15.06.2016 | 17:14  
251
Harry Schmidt aus Castrop-Rauxel | 16.06.2016 | 21:38  
824
Wolfgang Höffchen aus Castrop-Rauxel | 17.06.2016 | 08:54  
824
Wolfgang Höffchen aus Castrop-Rauxel | 19.06.2016 | 10:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.