LEG antwortet nicht auf schriftliche Anfragen

Anzeige
Ich versuche seit mehr als einen Monat die LEG davon zu unterrichten, dass ich für die Wohnung meiner verstorbenen Schwiegermutter einen Nachmieter habe, der die Wohnung mit dem Mobiliar kostenlos übernehmen möchte.
Ich habe dazu bei der Service Hotline der LEG angerufen und bin auch sage und schreibe nach eine Wartezeit von mehr als 30 Minuten mit einem Mitarbeiter der Hotline verbunden worden!!!!!!

Die erste Mitarbeiterin hat mir einen Rückruf zugesagt, der aber nie stattgefunden hat.
Beim zweiten Anruf habe ich wiederum mehr als 30 Minuten Warteschleife gehangen und bekam dann von der Mitarbeiterin gesagt, dass Sie mir auch nicht weiterhelfen kann, ich soll meine Anfrage schriftlich stellen.

Daraufhin habe ich die LEG mehrmals per E-Mail angeschrieben und mein „Nachmieter“ hat einen Brief an die LEG geschrieben, aber alle Anfragen wurden von der LEG ignoriert und nicht beantwortet.

Mittlerweile hat die Hausmeisterin der LEG die Wohnung wegen der Abnahme besichtigt, sie konnte uns aber auch nicht sagen an wen wir uns wenden können, versprach uns aber unser Anliegen weiterzugeben.

Ich muss jetzt leider die neuwertigen Möbel auf dem Sperrmüll entsorgen, da ich die Wohnung in einem Monat der LEG leer übergeben muss und mir sonst die Zeit dazu fehlt.

LEG gewohnt schlecht!!!

Ich kann allen Lesern nur raten, bei der Wohnungssuche die LEG auszuschließen.
Da wird der Service kleingeschrieben oder ist gar nicht vorhanden!!!!!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.