offline

Rosalie Surmann

131
Lokalkompass ist: Castrop-Rauxel
131 Punkte | registriert seit 28.07.2016
Beiträge: 23 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 3
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
7 Bilder

Pflanze des Monats Mai: das Ruprechtskraut

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 13.05.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Meine Pflanze des Monats Mai ist das Ruprechtskraut. (Geranium robertianum) mit seinen wunderhübschen lila, gestreiften Blüten und dem haarigen weichen Blättern. Er erscheint irgendwie immer plötzlich. Noch vor einer Woche war nichts zu sehen und jetzt sind ganze Büschel vorhanden. Essbar sind Blätter und Blüten doch sie haben einen kräftigen aromatischen Geruch, der nicht Jedermannssache ist. Das Ruprechtskraut wächst...

2 Bilder

Kräuterwanderung Kräuter für Teller und Tafel

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 13.05.2018

Castrop-Rauxel: Naturschutzgebiet Beerenbruch | Nachdem wir bei der letzten Kräuterwanderung ein wenig mehr über die Heilkraft von Pflanzen gesprochen haben und wie man aus der Signatur einer Pflanze auf deren Heilwirkung schließt, werden wir uns am 20.05. wieder mehr dem Thema Essbares und Dekoratives für Teller und Tafel zuwenden. Da die Natur im Moment die verrücktesten Sachen macht und die Linde vor dem Holunder blüht, lasse ich es mal darüber zu spekulieren was...

1 Bild

Kräuterwanderung Spitzwegerich und Hollerblüte

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 01.05.2018

Castrop-Rauxel: Naturschutzgebiet Beerenbruch | Da im Moment ja alles gleichzeitig blüht und wächst, müssen wir uns überraschen lassen, ob wir tatsächlich noch Holunderblüten finden. Spitzwegerich sollte kein Problem sein. :-) Wir starten um 10.00 Uhr. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind zu empfehlen, denn ich gehe auch bei leichtem Nieselregen. Bringen Sie auch etwas zum Sammeln der Kräuter mit (Korb und ggf. ein kleines Messer). Da wir auch...

6 Bilder

Ahornblüte und Weisse Taubnessel

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 29.04.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | In diesem Jahr gibt es wirklich seltene Schönheiten zu sehen: Die Ahornblüte habe ich noch nie so üppig erlebt und die weisse Taubnessel ist auch ein eher seltener Gast. Meist sieht man die Goldnessel oder die gefleckte lilafarbene Taubnessel. An der Weissen kann man aber besonders gut die Ähnlichkeit mit der Brennnessel sehen. Man traut sich kaum die Blätter anzufassen.  Beide Pflanzen sind bekannte Heilpflanzen, jedoch ist...

2 Bilder

Kräuterwanderung Knoblauchrauke und Weißdornblüte

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 21.04.2018

Am Sonntag 22.4.2018 geht es wieder in die Kräuter. Im Moment scheint die Natur förmlich zu explodieren und vielleicht können wir uns zur Knoblauchrauke auch schon die ersten Weißdornblüten ernten.  Wir treffen uns um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz auf dem Deininghauser Weg kurz vor/hinter dem Tierheim auf der gegenüberliegenden Seite.  Mehr dazu auf meiner Homepage. 

2 Bilder

Pflanze des Monats April

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 14.04.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Pflanze des Monats April Die Knoblauch(s)rauke ( Alliaria officinalis) In Zeiten in denen alle ganz schwärmerisch werden wenn das Wort Bärlauch fällt, ist es mir ein besonderes Anliegen die Erinnerung an ein gutes altes Küchen- und Heilkraut wieder zu erwecken. Im Gegensatz zum Bärlauch, der nur an ganz bestimmten Standorten mit optimalen Boden- und Lichtbedingungen wächst, legt die Knoblauchrauke ein weniger zickiges...

18 Bilder

Kräuterwanderung Gundermann und Aronstab

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 07.04.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | In diesem Jahr ist alles ein wenig später. Durch die lange kalte und dunkle Zeit des Vorfrühlings und Frühlings wartet auch die Natur auf besseres Wetter. Aber jetzt scheint die Kälteperiode endlich unterbrochen zu sein und schon keimt, sprießt und wächst es wunderbar und überall. Bei unserer heutigen Kräuterwanderung konnten wir schon viele Pflanzen finden, die sich uns in ihrem Kinderkleid darbieten. Im Lauf des...

1 Bild

Terminvormerker: Frühlingsfest in der Naturheilpraxis Rosalie Surmann

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 02.04.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Schnappschuss

3 Bilder

Frühlingssalat und Pflanzenbestimmung

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 18.03.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Weil am im 14tägigen Rhythmus die nächste Kräuteraktion auf Ostersamstag fallen würde, findet das nächste Seminar bereits am 24.03.2018 statt. Wie bereiten uns auf die Kräuterwanderungen vor und lernen, wie man Pflanzen anhand von Blüten, Blättern und Wurzeln bestimmt. Es gibt ein bisschen Theorie und viel Übung am „lebenden“ Objekt. Falls das Wetter er zuläßt gehen wir dann auch raus und sehen, was sich rund um das...

3 Bilder

Aromatherapie Basisseminar

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 10.03.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Ich entführe Sie in diesem Seminar in die Welt der leichten Düfte! Lassen Sie sich inspirieren und geben sie den wunderbaren ätherischen Ölen Raum für ihr persönliches Wohlbefinden. Von Aromatherapie spricht man, wenn mit Hilfe ätherischer Öle Beschwerden und Erkrankungen behandelt werden. Die Aromatherapie ist eine spezielle Form der Phytotherapie. Dabei kann sich die Anwendung von der reinen Raumbeduftung zur Aufhellung...

5 Bilder

Pflanze des Monats März

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 10.03.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Tussilago farfara Wir haben draußen -5 °C in der Sonne, die Vögel sitzen auf den Kaminen um sich im Rauch aufzuwärmen und allen ist es eindeutig zu kalt. Nur eine kleine Blume stört sich überhaupt nicht daran und streckt munter ihre gelb, leuchtenden Blütenköpfe in die Sonne: Der Huflattich gehört mit zu den ersten Frühjahrsblumen, dessen Blüten in ihrer ganzen Pracht erblühen, bevor sich die Laubblätter entwickeln. Auf...

9 Bilder

Geänderte Öffnungszeiten / Sprechstunden

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 16.02.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Ab Montag, den 19.02.2018 ist die Naturheilpraxis Rosalie Surmann regelmäßig zu  folgenden Zeiten geöffnet: Montags - Donnerstags 17:00 - 19:00 Uhr Freitags 16:00 - 18:00 Uhr Samstags 10:00 - 12:00 Uhr Samstags an Seminartagen geschlossen: 07.04.2018 / 05.05.2018 / 02.06.2018 / 28.07.2018 / 25.08.2018 / 22.09.2018 / 20.10.2018 Termine sind auch ausserhalb der regulären Sprechstundenzeiten...

3 Bilder

Pflanze des Monats Februar

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 04.02.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Der erste Salat des Jahres Pflanze des Monats Februar Kaum ist die Weihnachtszeit vorbei und der dunkle Januar geschafft, sehnen sich alle nach den ersten Anzeichen des Frühlings. Von Gänsebraten und Spekulatius hat man genug. Salat muss her! Und zwar frisch und grün bitte sehr! „Ja, Bitte“ sagt die Natur: „hier ist er schon.“ Und tatsächlich können wir seit ein paar Tagen erkennen, wie es merklich grüner und frischer...

1 Bild

Kräuterseminar Die natürliche Frühjahrskur

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 28.01.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | Was tun gegen den Winterspeck? In diesem Seminar dreht sich alles um das Thema Entschlackung, Detox und Fitness. Es gibt wie immer einen theoretischen Teil bei dem wir uns mit der Frage beschäftigen werden was das Modewort Entschlackung eigentlich bedeutet und ob es so etwas überhaupt gibt. Dann werden Methoden und natürliche Mittel vorgestellt, die uns helfen mit den „Junglasten“ der Weihnachtszeit und den...

3 Bilder

Kräuterseminar Anlage eines Heilkräutergartens

Rosalie Surmann
Rosalie Surmann | Castrop-Rauxel | am 18.01.2018

Castrop-Rauxel: Naturheilpraxis Rosalie Surmann | In diesem Seminar erläutere ich welche Pflanzen in einem eigenen Heilkräutergarten angebaut werden können. Je nach Platzangebot reichen schon 3 bis 4 Pflanzen auf der Fensterbank für eine gute Basis von Heil- und Küchenkräutern oder man kann in einem großen Garten auch Ecken als „Lebensraum“ für Wildpflanzen schaffen. Wir gehen der Frage nach welche Pflanzen geeignet sind für einen „Hildegard Garten“ oder einen...