offline

Vera Demuth

5.963
Lokalkompass ist: Castrop-Rauxel
5.963 Punkte | registriert seit 26.05.2011
Beiträge: 1.054 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 28
Folgt: 27 Gefolgt von: 37
Ich bin freiberufliche Journalistin aus Bochum und vor allem im Lokalbereich tätig. Stadtentwicklung, Gesellschaft, Menschen, Politik, Wirtschaft, Unternehmensnachrichten und Kultur gehören zu meinen Themen.

Debüt als Solokünstler: Lions-Hilfswerk Castrop-Rauxel übergibt Geige als Dauerleihgabe

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 2 Stunden, 45 Minuten

„Geige spielen ist mein Leben.“ Ein besonderer Tag war der vergangene Samstag (20. Mai) für Peter Son Götz. Der 16-jährige Violinist aus Marl hat in der Bluebox im Erin-Park nicht nur sein erstes Solokonzert gegeben, sondern auch vom Lions-Hilfswerk Castrop-Rauxel eine 18.000 Euro teure Geige als Dauerleihgabe erhalten. „Seit 2005 setzen wir uns für die Förderung junger Musiker ein“, erläutert Dr. Stefan Fromm vom...

3 Bilder

Sport unterm Faltwerkdach: Wettbewerbs-Entwürfe für neue Dreifachturnhalle werden im Rathaus ausgestellt

Vera Demuth
Vera Demuth | Wattenscheid | vor 1 Tag

Wie wird die die geplante neue Dreifachturnhalle an der Märkischen Schule aussehen? Ganz fest steht das noch nicht, aber am vergangenen Freitag, 19. Mai, ermittelte die Jury den Preisträger des ausgeschriebenen Wettbewerbs. Wesentliches Merkmal des Entwurfs des Stuttgarter Architekturbüros harris + kurrle ist ein Faltwerkdach auf Klinkermauerwerk. Bis Freitag, 2. Juni, werden alle neun eingereichten Entwürfe im ersten...

1 Bild

Gastronomen tischen wieder auf: „Kulinarische Symphonie“ feiert das zehnjährige Bestehen 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Herne | vor 4 Tagen

„In Herne klappt das nicht“ und „Hier verkauft du keinen Champagner“ bekam Frank Wiacker zu hören, als er das Konzept für die „Kulinarische Symphonie“ entwickelte. Doch die Leute lagen falsch, die Besucher strömten herbei, und in diesem Jahr feiert die Veranstaltung, die das Café Wiacker zusammen mit der IG Herne City organisiert, ihr zehnjähriges Bestehen. Wie in den Vorjahren bauen auch diesmal wieder sechs Gastronomen...

Zusammen jammen: CAS-Kultur erweitert sein Programm um einen musikalischen Abend

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 4 Tagen

Zur "Jam Session" lädt CAS-Kultur erstmals morgen (21. Mai) von 18 bis 22 Uhr in die "Kulisse", Münsterstraße 1b, ein. Alle Musikbegeisterten sind zum Hören und alle Musiker zum Musizieren willkommen. Mit dieser Veranstaltung erweitert CAS-Kultur sein Programm um eine weitere Kultursparte. Seit dem vergangenen Herbst organisierte der Zusammenschluss einiger Bürger bereits drei Poetry Slams sowie zwei Märchenabende für...

1 Bild

Satire und Musik: Sommernacht in der Agora am 1. Juli

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 4 Tagen

Mehr als 200 Besucher kamen im vergangenen Jahr zur ersten Sommernacht in das Kulturzentrum Agora. Grund genug für die Organisatoren, nun am Samstag (1. Juli) um 20 Uhr einen zweiten Aufschlag zu wagen. "Es waren nicht so viele Zuschauer, wie wir es uns gewünscht hätten, aber wie sehen uns bestätigt fortzufahren", erklärt Johannes Beisenherz, Stiftungsratsvorsitzender der Bürgerstiftung Agora. Zu ihren Gunsten findet die...

Stadt möchte wieder selbst bauen: Wohnungsgesellschaft Thema im Rat

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 17.05.2017

Einen kleinen Schritt weiter ist die Stadtverwaltung auf dem Weg, wieder eine städtische Wohnungsbaugesellschaft zu gründen. "Wir werden dem Rat in der Sitzung am 8. Juni vorschlagen, dass die Verwaltung zur Vorbereitung der Gründung ein externes Büro beauftragt", kündigte Bürgermeister Rajko Kravanja gestern (16. Mai) an. Dieses soll die wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Aspekte einer Gründung...

1 Bild

Sieg mit dem Landschwein: Jörn Fischer sicherte sich den Titel bei der Erkelenzer Grillmeisterschaft

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 17.05.2017

Das Carré vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein ist schuld. Nicht nur für dessen Zubereitung bekam der Castrop-Rauxeler Jörn Fischer den ersten Preis, sondern letztlich sicherte er sich auch den Gesamtsieg bei der 1. Erkelenzer Grillmeisterschaft. Zusammen mit seinem Lüner Freund Matthias Bukowski ist der 38-Jährige als Team "BBQ Point" bei der erstmals ausgetragenen Meisterschaft im Rheinland angetreten. Gegen 14...

1 Bild

Zu Lande und zu Wasser: Hafenfest Recklinghausen geht in die zehnte Runde

Vera Demuth
Vera Demuth | Recklinghausen | am 17.05.2017

Beim Pressetermin hat es mit dem tollen Wetter schon einmal geklappt. Jetzt muss die Sonne nur noch am Samstag und Sonntag, 17. und. 18. Juni, scheinen, damit das 10. Hafenfest Recklinghausen ein voller Erfolg wird. Dann wird am Recklinghäuser Stadthafen und auf dem Rhein-Herne-Kanal wieder viel Programm geboten. Die Aktionen auf dem Wasser böten eine schöne Optik, „aber die Leute wollen auch raus“, weiß Henning Prinz von...

2 Bilder

Supertesche als Retter: Bürgermeister lud OGS-Schüler zur ersten Kindersprechstunde ein

Vera Demuth
Vera Demuth | Recklinghausen | am 17.05.2017

Zu Beginn der ersten Kindersprechstunde musste Bürgermeister Christoph Tesche einen kleinen Dämpfer verkraften. Auf seine Frage „Wer kennt mich?“ hob nur etwa ein Drittel der 45 Schüler der Offenen Ganztagsschulen Marienschule, Im Reitwinkel und Hochlarmark den Arm. Doch nach zwei gemeinsamen Stunden im Museum Strom und Leben hatten sich beide Seiten besser gelernt, und der Bürgermeister wusste nun, was sich die Kinder von...

1 Bild

Strom fürs Auto: Hans-Joachim Günther hat eine private Ladestation errichtet

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 13.05.2017

„Man muss nicht warten, bis die Stadt oder der Energieversorger es tun. Man kann es selbst tun“, sagt Hans-Joachim Günther. Und der Zahnarzt hat es getan. Er hat jetzt an seiner Praxis an der Pallasstraße 30 eine Ladestation für E-Fahrzeuge installiert. Mit seiner Initiative will Günther die Menschen motivieren, sich ein E-Auto zuzulegen. "Es wird immer argumentiert, dass es keine Ladestationen gebe, und ich liefere nun...

1 Bild

Hilfe für Senioren: Quartiersmanager Oliver Becker betreut dreijähriges Projekt

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 13.05.2017

Wenn alles so läuft, wie es soll, macht sich Oliver Becker in den kommenden Jahren überflüssig. Der 47-Jährige ist seit Kurzem Quartiersmanager in Castrop, und von seinem Büro im Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrum der AWO aus betreut er das Projekt „Unser Zuhause im Quartier“, das sich an Menschen ab 60 Jahren wendet. Als „Kümmerer und Nachbarschaftsbeauftragter“ bezeichnet Becker sich selbst. Seine Aufgabe ist es...

1 Bild

Neuer Asphalt für die Oestricher Straße: Stadt erhält Fördergelder vom Land

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 10.05.2017

Das Martyrium, das Autofahrer erleiden, die die marode Oestricher Straße nutzen, wird noch in diesem Jahr ein Ende haben. Die Stadt erhielt jetzt vom NRW-Verkehrsministerium den Bescheid, dass vier Straßenbauprojekte, darunter die Oestricher Straße, gefördert werden. Die Bagger werden deswegen noch nicht gleich in der kommenden Woche anrollen, „aber der Baubeginn wird vorbereitet, denn die Projekte müssen im Jahr 2017...

1 Bild

B 474n in 3D: FWI stellt ein Modell der geplanten Bundesstraße aus

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 10.05.2017

Nur wenige Millimeter hoch sind die Auf- und Abfahrten der geplanten B 474n kurz hinter der Stadtgrenze zu Ickern in dem Modell, das die FWI nun ausstellt. Doch ein Millimeter entspricht in der Realität einem Meter. Die FWI hat das Modell im Maßstab 1:1.000 beim Architekturbüro Moussa in Auftrag gegeben, um die Größenverhältnisse der geplanten Bundesstraße und ihre Auswirkungen auf die Umgebung besser vermitteln zu können....

1 Bild

Fernseh-Erinnerungen: Mein Ickern und WLT laden zum Bürgerpicknick

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 10.05.2017

Die Titelmelodien von "Tatort" und "Fury" werden am Samstag (8. Juli) ab 20 Uhr über den Ickerner Marktplatz schallen. Dann lädt der Verein Mein Ickern zum vierten Mal zum Bürgerpicknick ein, das das Westfälische Landestheater in diesem Jahr mit der Produktion "80 Jahre Fernsehen" gestaltet. Mit dem Picknick unter dem Motto "Umsonst und draußen", das in ein "Ickern-feiert"-Wochenende eingebettet ist, wolle man sich bei den...

1 Bild

Mitmachen und aktiv sein: 10. Bewegungsfest und 3. Seniorentag bieten viele Aktionen

Vera Demuth
Vera Demuth | Datteln | am 10.05.2017

„Datteln bewegt sich!“ heißt es am Samstag, 20. Mai. Dann laden der städtische Bewegungskindergarten und der TV Datteln 09 von 14 bis 18 Uhr zum 10. Dattelner Bewegungsfest und zum 3. Dattelner Seniorentag auf die Vereinssportanlage, Zu den Sportstätten 1, ein. Hüpfburg, Senioren-Mitmach-Angebote, Volleyball und viele weitere Aktion werden an dem Nachmittag dafür sorgen, dass das Motto der Veranstaltung kein leeres...