offline

Vera Demuth

4.558
Lokalkompass ist: Castrop-Rauxel
4.558 Punkte | registriert seit 26.05.2011
Beiträge: 798 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 25
Folgt: 27 Gefolgt von: 32
Ich bin freiberufliche Journalistin aus Bochum und vor allem im Lokalbereich tätig. Kultur, Politik, Wirtschaft, Unternehmensnachrichten, Stadtentwicklung, Gesellschaft und Menschen gehören zu meinen Themen.

Castrop kocht über: Aus für Livemusik

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 12 Stunden, 40 Minuten

Kulinarische Köstlichkeiten lokaler Restaurants und dazu Livemusik von der großen Bühne – in dieser Form wird es "Castrop kocht über" (Ckü) auf dem Altstadtmarkt künftig nicht mehr geben. Dies erklärt Bubi Leuthold, Sprecher der Wirtegemeinschaft, auf Stadtanzeiger-Nachfrage, nachdem sich die beteiligten Gastronomen am Montag (27. Juni) zu einer Besprechung trafen. "Eine Bühne ist sehr fraglich", verdeutlicht Leuthold. Zu...

1 Bild

Wasserretter der DLRG sind wieder im Einsatz

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 12 Stunden, 58 Minuten

Seit Sonntag (26. Juni) sind die gut 30 aktiven Mitglieder des DLRG-Wachdienstes wieder im Einsatz. Zwischen der Schleuse Herne-Ost und dem Schiffshebewerk Henrichenburg sorgen die Ehrenamtlichen der Kreisgruppe Castrop-Rauxel an den Wochenenden bis Mitte/Ende September für die Sicherheit der Freizeitsportler und Sonnenanbeter. "Sonst fangen wir Mitte Mai an", berichtet Christian Emmerich, Vorsitzender und technischer...

1 Bild

Ortstermin: Stolperfallen in Habinghorst 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 5 Tagen

Wie bestellt fährt beim Ortstermin am Habinghorster Marktplatz eine Frau mit ihrem E-Rollstuhl auf der Kampstraße entlang. Denn genau die Schwierigkeit, als gehbehinderter Mensch vom Marktplatz zur Lange Straße zu gelangen, ist das Anliegen von Silvia Jaeck, die deshalb Stadtverwaltung und EUV eingeladen hat. Kürzlich ist ihr Mann Bernd, der im Seniorenzentrum Helena wohnt, am Marktplatz zum zweiten Mal mit seinem...

1 Bild

Wohl keine Öffnung der Lange Straße: Entscheidung am 30. Juni 2

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 5 Tagen

Eine Öffnung der Lange Straße für den Pkw-Verkehr wird es nicht geben. Die Ampelkoalition bezog im Ausschuss für Kultur, Ordnung, Ausländerwesen und Feuerwehr (B1) deutlich Position und schob der von CDU und FWI beantragten Öffnung einen Riegel vor. Eine endgültige Entscheidung wird der Rat der Stadt dann während der Sitzung am kommenden Donnerstag (30. Juni) treffen. Die Mitglieder des Bauausschusses gaben am Donnerstag...

Weniger Energieverbrauch: Pilotprojekt in städtischen Gebäuden

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 5 Tagen

Wie hoch ist der Energieverbrauch in den städtischen Gebäuden? Um Antworten auf diese Frage zu finden und Verbesserungsmöglichkeiten zu erarbeiten, läuft seit Herbst 2015 ein Pilotprojekt der Stadtwerke in Zusammenarbeit mit Gelsenwasser und der Bochumer Firma Task9. Wie Stadtwerke-Geschäftsführer Jens Langensiepen jetzt im Umweltausschuss erläuterte, wurden fünf Gebäude – Rathaus, Erich-Kästner-Schule, Turnhalle der EKS,...

1 Bild

Zerstörte Vogelnester: Hecken werden nun später geschnitten 5

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 22.06.2016

Nicht nur unter Tierfreunden hatte es für großen Unmut gesorgt, dass vor einem Monat bei einem Heckenschnitt auf dem ehemaligen Rennbahngelände Vogelnester zerstört und damit Jungvögel getötet worden waren. Jetzt beschäftigte das Thema auch die Mitglieder des Umweltausschusses während der Sitzung am Dienstag (21. Juni). "Zu dieser Zeit solch einen Schnitt durchzuführen ist unverschämt", sagte Josef Berkel (CDU) im Bezug...

Stadt verzichtet künftig auf Glyphosat 2

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 22.06.2016

Während die Europäische Union eine Entscheidung darüber, ob weiterhin Unkrautvernichter genutzt werden dürfen, die Glyphosat enthalten, vertagt hat, ist man in Castrop-Rauxel jetzt einen Schritt weiter. Die Mitglieder des Umweltausschusses haben während der Sitzung am Dienstag (21. Juni) mehrheitlich auf Antrag der Ampel-Koalition beschlossen, die Verwaltung zu beauftragen, keine glyphosathaltigen Herbizide mehr im...

1 Bild

Was tun gegen Leerstände auf der Lange Straße? 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 22.06.2016

Die zahlreichen unvermieteten Läden standen im Mittelpunkt eines öffentlichen Rundgangs auf der Lange Straße, zu dem der Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe (SPD) am Freitag (17. Juni) eingeladen hatte. 22 von 103 Geschäftslokalen stehen entlang der Einkaufsstraße leer, deren Sanierung im Rahmen des Projekts Soziale Stadt Habinghorst vor gut einem Jahr abgeschlossen wurde. Von 15 Eigentümern habe man die Kontaktdaten und...

1 Bild

Wohin geht's? – Merklinde packt es an 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 18.06.2016

Gleich zwei weitere Termine konnten die etwa 70 Merklinder in ihre Kalender eintragen, die am Donnerstag (16. Juni) zu der Bürgerversammlung zur Zukunft des Stadtteils ins Bürgerzentrum Marienschule gekommen waren. Zuerst wird es am Freitag (8. Juli) um 18 Uhr, erneut im Bürgerzentrum, einen "Dorfklatsch" geben, um im Gespräch zu bleiben, während die nächste "große Runde" am Mittwoch (31. August) um 18 Uhr im Vereinsheim von...

Nicht mehr Tempo-30-Zonen für Castrop-Rauxel? 2

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 18.06.2016

Tempo-30-Zonen auf Hauptverkehrsstraßen vor Schulen, Kitas und Seniorenheimen – bisher konnten Kommunen diese nur einrichten, wenn dort ein Unfallschwerpunkt ist, doch nun soll eine Änderung der Straßenverkehrsordnung die Einrichtung erleichtern. In Castrop-Rauxel wird man diese Möglichkeit aber wohl nicht nutzen. "Mit Ausnahme des vor Jahren von der Politik beschlossenen ,Vorbehaltsnetzes', das zum Beispiel B235,...

2 Bilder

Zurück in alte Strukturen: Neue Evangelische Großgemeinde sucht Namen

Vera Demuth
Vera Demuth | Wattenscheid | am 17.06.2016

Pfingsten 2017 wird die Vereinigung der vier Evangelischen Kirchengemeinden Wattenscheid, Wattenscheid-Günnigfeld, Wattenscheid-Höntrop und Wattenscheid-Leithe mit einem Gottesdienst in der Friedenskirche gefeiert. Doch noch fehlt ein Name für die neue Gemeinde. Daher möchten die Gemeinden die Öffentlichkeit einbinden und rufen dazu auf, Vorschläge einzureichen. Ein paar Bestimmungen gilt es dabei aber zu beachten. „Es...

1 Bild

EM-Song feiert die deutsche Elf: Musiker schufen Lied zur Fußballeuropameisterschaft

Vera Demuth
Vera Demuth | Recklinghausen | am 16.06.2016

Christiane Brückner und Kayn Leimin haben keinen Zweifel daran, dass Deutschland Fußballeuropameister wird. Zusammen mit weiteren Fußballfans und Musikern haben die beiden daher einen EM-Song produziert, der das deutsche Nationalteam anfeuern und bei den Fans für Spaß sorgen soll. Bereits Anfang des Jahres hatten die Dattelnerin, der Recklinghäuser und ihre Mitstreiter die Idee, etwas zur EM zu machen. Bei dem endgültigen...

1 Bild

Solarenergie: Jörg und Heike Bachner machen sich mit Speicher von der Sonne unabhängig 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 15.06.2016

Wenn Heike Bachner die Waschmaschine laufen lassen möchte, schaut sie vorher auf einer Handy-App nach, wann ein guter Zeitpunkt dafür ist. Ihr Mann Jörg und sie sind nämlich Vorreiter in Castrop-Rauxel und besitzen eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher. Damit ist es möglich, auch nach Sonnenuntergang noch Solarstrom zu nutzen. Seit dem vergangenen Juli ist die PV-Anlage der Obercastroper Jörg und Heike Bachner auf...

Ort der Kulturen: Kreatives Zentrum „das O“ an der Overwegstraße wird eröffnet

Vera Demuth
Vera Demuth | Herne | am 15.06.2016

Vor zwei Jahren wurde die Gemeinschaftsgrundschule an der Overwegstraße geschlossen. Jetzt kehrt Leben in das Gebäude zurück. Am Samstag, 18. Juni, wird hier mit „das O – Ort der Kulturen“ ein neues kreatives Zentrum eröffnet. Sieben verschiedene kulturelle Akteure haben sich in der ehemaligen Schule angesiedelt und stellen sich den Besuchern an ihrem neuen Standort vor. „Wir sind zufrieden, dass es endlich geklappt hat“,...

1 Bild

Baderegeln als Comic: Stadt hängt Plakate im Parkbad Nord aus

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 11.06.2016

Wie verhält man sich im Schwimmbad? Vor allem vor dem Hintergrund, dass immer mehr Flüchtlinge die Bäder besuchen, haben viele Städte in den vergangenen Monaten gezeichnete und mehrsprachige Hinweistafeln mit Verhaltensregeln veröffentlicht. Mit Beginn der Freibadsaison hat nun auch die Stadt Castrop-Rauxel Plakate im Parkbad Nord aufgehängt. Vor dem Schwimmen ist duschen Pflicht, Nichtschwimmer dürfen nur den...