online

Vera Demuth

4.387
Lokalkompass ist: Castrop-Rauxel
4.387 Punkte | registriert seit 26.05.2011
Beiträge: 770 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 24
Folgt: 27 Gefolgt von: 31
Ich bin freiberufliche Journalistin aus Bochum und vor allem im Lokalbereich tätig. Kultur, Politik, Wirtschaft, Unternehmensnachrichten, Stadtentwicklung, Gesellschaft und Menschen gehören zu meinen Themen.

„Lehrer sind ausgebildet“: Grundschulen distanzieren sich von Kritik am Schwimmunterricht

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 2 Stunden, 37 Minuten

Der Schwimmunterricht an Grundschulen steht in der Kritik, da nicht alle Kinder mit Abschluss der vierten Klasse schwimmen können. Sportwissenschaftler äußerten jetzt die Ansicht, dass die Lehrer nicht gut genug ausgebildet und dass zu wenig Stunden vorgesehen seien. Wir haben mit den Leiterinnen von drei Castrop-Rauxeler Schulen gesprochen, die vor allem die schlechte Beurteilung ihrer Lehrkräfte zurückweisen. „Wir haben...

Strom und Gas: Stadt startet den Prozess zur Ausschreibung der Konzessionsverträge

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 3 Stunden, 4 Minuten

Ende 2019 laufen die Konzessionsverträge der Stadt mit RWE für die Nutzung der Strom- und Gasnetze aus. Bis dahin muss ein neuer Konzessionsnehmer gefunden werden, denn die Stadt ist gesetzlich verpflichtet, die Konzession neu auszuschreiben. Dieser Prozess wird bald anlaufen. „In der nächsten Ratssitzung soll eine Lenkungsgruppe einberufen werden“, erklärt Bürgermeister Rajko Kravanja. Zunächst werde sie eine Beraterfirma...

1 Bild

Michael Breilmann als CDU-Vorsitzender wiedergewählt

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 3 Tagen

„Die CDU wird gebraucht“, sagte Michael Breilmann während des Stadtparteitags der CDU am Samstag (23. April), als er nicht nur auf die Kommunal- und Bürgermeisterwahl zurückblickte, sondern auch einen Blick nach vorn auf die Landtags- und Bundestagswahl im kommenden Jahr warf. Mit 57 von 62 Stimmen wurde Breilmann von den anwesenden Parteimitgliedern als CDU-Chef bestätigt. Als stellvertretende Parteivorsitzende wurden...

1 Bild

Blümchen vorm Haus: 40 Paten kümmern sich um städtische Baumscheiben und Grünflächen

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 23.04.2016

Ein besonders ausgeprägter grüner Daumen ist nicht erforderlich, wenn man Grünpflegepate werden möchte. „Jeder macht es so, wie er kann“, erklärt Grünflächenmanager Christoph Hörsting, der seit Oktober 2013 darum wirbt, sich bürgerschaftlich zu engagieren und als Pate die Pflege für eine städtische Grünfläche zu übernehmen. „Mit unserem knappen Personal bekommen wir es nicht mehr hin, die Grünflächen ansehnlich zu...

Im Westring-Center zeichnen sich Neuansiedlungen ab

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 23.04.2016

Im Westring-Center tut sich was. Nachdem der Heimtextilien-Fachmarkt Hammer im Spätsommer 2015 in das Einzelhandelszentrum am Westring gezogen war, sprach Architekt und Verwalter Udo Scheffler davon, dass diese Ansiedlung das Interesse anderer Händler an dem Center gestärkt habe. Nun sieht es so aus, als ob sich bald einige neue Filialisten dort niederlassen wollten, auch wenn Scheffler aktuell noch keine Namen nennen...

1 Bild

Lisa Kapteinat übernimmt den Vorsitz des SPD-Stadtverbands

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 20.04.2016

Schon bevor Lisa Kapteinat zur neuen Vorsitzenden des SPD-Stadtverbands gewählt wurde, sprach ihr Vorgänger, Rajko Kravanja, von einem historischen Parteitag, da es nun erstmals eine weibliche Vorsitzende geben werde. Am Samstag (16. April) bestimmten die Delegierten der Ortsvereine den neuen Stadtverbandsvorstand für die kommenden zwei Jahre. Als einzige Kandidatin für den Vorsitz erhielt Lisa Kapteinat 75 der 86...

2 Bilder

Warten auf die erste Ernte: In Castrop-Rauxel gibt es jetzt auch violetten Spargel

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 16.04.2016

Die Spargelsaison beginnt. Nicht nur viele Genießer freuen sich auf das Kaisergemüse, sondern auch die Spargelbauern Regina Haumann-Jörgens und ihr Mann Alexander sind gespannt. Denn die Frohlinder ernten in diesem Jahr zum ersten Mal auf einem ihrer Felder Spargel und sind damit neben den Höfen Klöcker, Sanders und Menken der vierte Anbieter in Castrop-Rauxel. Wo früher Weizen und Mais reiften, haben die beiden vor zwei...

Vorbereitungen für die Freibadsaison im Parkbad Nord haben begonnen

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 16.04.2016

Den ein oder anderen sonnigen Frühlingstag gab es bereits, und hartgesottene Freibadschwimmer werden schon ihre Badehose und die Schwimmbrille bereit gelegt haben. Doch noch müssen sie sich gedulden. Das Parkbad Nord öffnet wie üblich am 1. Juni, und bis dahin ist an der Recklinghauser Straße noch einiges an Vorbereitungen zu erledigen. Ende März haben die Arbeiten für die Freibadsaison begonnen. Zunächst wurden die...

1 Bild

Das Leben in die Hand nehmen: Lauf gegen Brustkrebs im Stadtpark

Vera Demuth
Vera Demuth | Bochum | am 13.04.2016

Als Botschaft an alle Menschen, das Leben so lange und so gut zu leben, wie es geht, betrachtet Priv.-Doz. Dr. Gabriele Bonatz, Chefärztin der Frauenklinik und des Brustzentrums Augusta Bochum, den sechsten Lauf gegen Brustkrebs. Die Aktion, die der Verein „Aktiv gegen Brustkrebs“, das Brustzentrum Augusta sowie der VfL 1848 Leichtathletik gemeinsamen veranstalten, findet am Sonntag, 17. April, im Stadtpark statt. „Die...

4 Bilder

Besuch für Alihya und Co.: Tierheim lud zum Frühlingfest

Vera Demuth
Vera Demuth | Recklinghausen | am 13.04.2016

Etwa 30 Hunde warten zurzeit im Tierheim Recklinghausen darauf, ein neues Zuhause zu bekommen. Wesentlich mehr Hunde waren am Sonntag, 10. April, beim Frühlingsfest des Tierheims zu Gast, denn bei schönem Wetter strömten viele Besucher zur Waldstraße, um sich auf dem Gelände umzusehen. „Dreiviertel der Hunde, die heute hier zu Besuch sind, stammen von uns“, erzählt Nina Schmidt, Leiterin des Tierheims. Das ganze...

1 Bild

„Gruselige Sache“: Für Altstadthändler bedeutete Frühjahrskirmes weitere Einbußen

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 13.04.2016

Während die Frühjahrskirmes mit ihren Fahrgeschäften vom 8. bis 11. April bei vielen Besuchern ein angenehmes Magenkribbeln verursachte, sorgte sie bei Gewerbetreibenden der Altstadt eher für Magenverstimmung. Denn zusätzlich zu den Einschränkungen wegen der Marktplatzumgestaltung hatten sie nun damit zu kämpfen, dass noch weitere Parkplätze wegfielen. „Das war eine gruselige Sache“, sagt Jens Reiter von Reiter Fashion....

Marktplatzumgestaltung: Kaum Bürgerresonanz auf E-Mail-Adresse

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 12.04.2016

Jahrelang erregte die geplante Neugestaltung des Altstadtmarkts die Gemüter. Sollte Castrops „gute Stube“ mit Strukturasphalt oder Naturstein ausgestattet werden oder wäre nicht doch eine Wiederherstellung im Bestand möglich, waren nur einige der Streitpunkte, die auch viele Bürger beschäftigten. Zahlreiche Diskussionen und vier Bürgerworkshops waren bis zum Baubeginn erforderlich. Nicht zuletzt deswegen richtete die...

1 Bild

FWI-Nachwuchs gründete JWI / Umzug in neue Geschäftsstelle

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 09.04.2016

Als Frischzellenkur bezeichnet Harald Piehl, Vorstandsvorsitzender der Freien Wähler Initiative (FWI), die Tatsache, dass sich jetzt mit der Jungen Wähler Initiative (JWI) eine Jugendorganisation gegründet hat. Darüber hinaus wartet die FWI mit weiteren Neuigkeiten auf: dem Umzug in eine neue Geschäftsstelle und der Erweiterung ihres Veranstaltungsprogramms. „Wir wollen Jugendliche zur Politik motivieren und etwas gegen...

Neuer Wohnraum: Was Hausbesitzer beim Aufstocken beachten sollten

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 09.04.2016

Mehr Wohnraum soll in Castrop-Rauxel geschaffen werden. Wie berichtet, regte die Koalition aus SPD, Grünen und FDP an, auch zu prüfen, inwieweit dazu private Wohngebäude – wie etwa die Flachdachsiedlung in Deininghausen und die Häuser an der Kuopio- und Vincennesstraße – aufgestockt werden können. „Hier gibt es ganze Straßen mit flächenfressenden Flachdachbauten“, kritisierte Dr. Bert Wagener (Grüne) kürzlich. Deswegen zielt...

1 Bild

Renoviertes Wichernhaus wird am 8. April wieder eröffnet

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 06.04.2016

Alt und neu treffen im Wichernhaus am Brückenweg aufeinander. Ein gutes Jahr lang wurde das 100 Jahre alte evangelische Gemeindehaus renoviert. Nun feiert es am Freitag (8. April) um 19 Uhr Wiedereröffnung. Für den Gegensatz von Historie und Moderne hat man sich bewusst entschieden. „Es war Sinn der Renovierung, das Foyer modern zu gestalten und den Saal zu restaurieren“, erklärt Pfarrer Arno Wittekind von der...