Abwasserleitungen: alles dicht?

Anzeige

Eigentum verpflichtet. So müssen Grundstückseigentümer ihre privaten Abwasserleitungen und Einstiegsschächte auf Schäden und undichte Stellen überprüfen lassen.

„Seit Oktober letzten Jahres gibt es die Selbstüberwachungsverordnung Abwasser“, erzählt Fatma Öksüz. Die Rechtsanwältin ist Leiterin des Projekts Kanaldichtheit der Gruppe Umwelt der Verbraucherzentrale NRW. „Jeder Eigentümer hat die Pflicht, die Abwasseranlage zu überprüfen“, führt Öksüz weiter aus.

In der Verordnung ist geregelt, innerhalb welcher Fristen eine sogenannte Zustands- und Funktionsprüfung (früher: Dichtheitsprüfung) vorgenommen werden muss: und zwar bei allen Neubauvorhaben sowie bei Leitungen, die in Wasserschutzgebieten stehen: bis 31. Dezember 2015 bei bestehenden Abwasserleitungen, die vor dem 1. Januar 1965 verlegt wurden; bis 31. Dezember 2020 bei bestehenden Abwasserleitungen, die nach dem 1. Januar 1965 verlegt wurden; und bei Festsetzung eines neuen Wasserschutzgebietes innerhalb von sieben Jahren. Die Prüfung muss alle 30 Jahre wiederholt werden.

„Die Prüfungen dürfen nur anerkannte Sachkundige vornehmen“, erläutert Öksüz. Zudem sollte man nicht auf eigene Faust tätig werden. „Bevor man da Geld aus dem Fenster wirft, sollte man sich beim EUV oder bei der Verbraucherzentrale informieren“, rät Michael Werner, Vorstand des EUV. Zudem sollte man sich nicht von unseriösen Anbietern unter Druck setzen lassen.

Da das Thema sehr komplex ist, hat die Verbraucherzentrale NRW eine Broschüre herausgegeben, um Grundstückseigentümer über alle Selbstüberwachungsverordnung Abwasser betreffenden Aspekte zu informieren. Die Broschüre ist auch in der Beratungsstelle Castrop-Rauxel, Mühlengasse 4, erhältlich.

Zudem hat die Verbraucherzentrale ein Verbrauchertelefon „Kanaldichtheit“ eingerichtet, das montags und mittwochs von 9 bis 13 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 13 bis 17 Uhr unter Tel. 0211/3809300 erreichbar ist. Weitere Informationen gibt es auf www.vz-nrw.de/kanal.SR
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
824
Wolfgang Höffchen aus Castrop-Rauxel | 06.11.2014 | 19:02  
251
Harry Schmidt aus Castrop-Rauxel | 18.11.2014 | 07:50  
824
Wolfgang Höffchen aus Castrop-Rauxel | 19.11.2014 | 09:09  
251
Harry Schmidt aus Castrop-Rauxel | 19.11.2014 | 09:39  
1.797
Uwe Gellrich aus Recklinghausen | 21.11.2014 | 11:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.