JazzExplosion starten in die neue Jazz und Modern Dance Saison

Anzeige
Die Formation JazzExplosion des TSC im Dance City Castrop-Rauxel e.V.
Castrop-Rauxel: Tanz- und Ballettstudio Dance City | Heute (24. Februar 2013) startete die Formation JazzExplosion des Tanzsportclubs im Dance City Castrop-Rauxel in die neue Saison im Jazz und Modern Dance in der Oberliga II West.
Personalprobleme gibt es in dieser Saison glücklicherweise nicht; stolze 15 Tänzerinnen kann Marie-Kristin Witthaus für ihre Choreographie einsetzen - wobei sich nach den Regeln des Tanzsport NRW nur 12 Tänzerinnen während der einzelnen Durchgänge auf der Tanzfläche befinden dürfen.
In diesem Jahr hat die Trainerin einen Titel der Gruppe "One Republic" ausgewählt. Marie-Kristin Witthaus' Hoffnung mit der facettenreichen und technisch anspruchsvollen Choreographie den Nerv der Wertungsrichter zu treffen, sollte beim 1. Turnier dieser Saison in der CBG Dreifachturnhalle in Dülmen zur Realität werden. Die hochmotivierten Tänzerinnen der Formation JazzExplosion wurden mit einem 5. Platz (Wertung 3 5 6 1 6) belohnt. Schon am nächsten Samstag, den 02. März 2013 werden sie versuchen dieses Ergebnis beim 2. Turnier dieser Saison in der Petrinum Sporthalle in Dorsten zu toppen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.