Judoka Rauxel - Kreismeisterschaft U12 in Witten

Anzeige
U12-Juniorinnen Judoka Rauxel
Castrop-Rauxel: Judoka Rauxel | 2 Gold-, 2 Silber- und 1 Bronzemedaille erkämpften die U12-Junioren der Judoka Rauxel bei der Kreismeisterschaft in Witten am 11.5.2014.

Lejla Ceric holte -30kg die Goldmedaille.
Ihre Auftaktbegegnung gewann Lejla schnell mit Ippon für Hüftschwung. Mit der selben Technik war sie auch im Halbfinale erfolgreich. Im Endkampf stand Lejla ihrer Vereinskameradin Ida Hof zum Berge gegenüber. Zuerst verlief die Partie sehr ausgeglichen, beide Judoka kämpften um den besten Griff. Dann gelang Lejla aber der entscheidene Wurfansatz, sie brachte Ida in die Bodenlage und setzte einen Haltegriff an.

Ida gewann damit die Silbermedaille -30kg.
Sie zeigte auf ihrem Weg ins Finale ebenfalls schöne Kämpfe. Ida startete mit einem verdienten Sieg durch Yuko-Vorsprung. Anschließend übernahm sie einen Wurfansatz gekonnt im Boden und siegte mit Haltegriff.

Jana Koch wurde Kreismeisterin in der Klasse -44kg.
Sie zeigte ihre Stärke im Bodenkampf und gewann ihre beiden Kämpfe souverän mit Haltegriffen.

Franziska Will belegte in der Gruppe -48kg den 2. Platz.
Gegen Vereinskameradin Hanna Koch siegte sie mit einem Haltegriff. Durch eine knappe Kampfrichterentscheidung unterlag Franziska dann leider im Endkampf.

Hanna überzeugte mit einem großen Kämpferherz und sicherte sich die Bronzemedaille.

Am 25.5. gehen die Mädchen dann bei der Bezirksmeisterschaft U12 in Kamen auf die Matte und kämpfen um die Titel.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.