Verlosung: Fitness und Tanz beim „Zumbathon“

Anzeige
Fitnesstrainerin Kathrin Hasbach (Mitte) freut sich mit Eva Beyer (r.) und Hannah Iserloh von der Kinder- und Jugendklinik Datteln auf den „Zumbathon“. Foto: Demuth

Schon seit einigen Jahren ist Zumba® der Fitness-Trendsport. Jetzt veranstaltet Fitnesstrainerin Kathrin Hasbach am Samstag (28. September) in der Europahalle einen „Zumbathon“, eine Tanz- und Fitnessparty, zugunsten der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln. Der Stadtanzeiger verlost 3x2 Freikarten.

Sportbegeisterte Castrop-Rauxeler haben dann die Möglichkeit, den Kindern in der Klinik zu helfen und gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit zu tun und Spaß zu haben. Kathrin Hasbach verspricht, dass der „Zumbathon“ für Jedermann ab 16 Jahren geeignet ist. „Der Spaßfaktor ist riesig, denn jedes Lied hat eine Choreografie. Und nach einmal Zusehen kann man die Bewegungen nachmachen“, erklärt die Initiatorin. Zehn Zumba®-Instruktoren werden auf der Bühne stehen und den Teilnehmern die Bewegungsabläufe demonstrieren. Außerdem wird die Zumba-Jammerin Birgit Jasink, ZJ™, auf der Party tanzen.
Von dem Erlös sollen neue Sportgeräte für die Regenbogen-Station der Kinder- und Jugendklinik Datteln angeschafft werden.
Einlass in die Europahalle ist ab 17 Uhr, Beginn um 18 Uhr. Das Ende wird gegen 21 Uhr sein. Karten zu 25 Euro gibt es im Vorverkauf beim Forum Ticketshop, dem Fitness Place Sport Center, Industriestraße 19-21, sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen. Karten an der Abendkasse kosten 28 Euro. Für Zuschauer gibt es Karten zu 10 Euro.
Außerdem verlost der Stadtanzeiger 3x2 Freikarten für den „Zumbathon“.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.