1.000 Weihnachtsartikel

Anzeige
Für den Adventsbasar des Vereins „Von Menschen – Für Menschen“ haben Martina Lippert (r.) und die Mitarbeiterinnen (v.l.) Hanne und Claudia mehr als 1.000 Weihnachtsartikel zusammengetragen. (Foto: Thiele)

Schon ganz auf Weihnachten sind die Helfer des Vereins „Von Menschen – Für Menschen“ eingestellt und laden von Donnerstag bis Sonntag (13. bis 16. November), jeweils 12 bis 18 Uhr, zum Adventsbasar ein.

Mit über 1.000 Weihnachtsartikeln und -geschenken, die dem Verein in der Vergangenheit gespendet wurden, haben die ehrenamtlichen Mitarbeiter die Räumlichkeiten des Vereins, Lange Straße 173, geschmückt. Singende und musizierende Engel, weihnachtliche Dekohäuser und „Nikoläuse ohne Ende“, so die Vereinsvorsitzende Martina Lippert, stehen bereit, um einen neuen Besitzer zu finden.
Außerdem wird es während des viertägigen Basars die Möglichkeit geben, in einer Ecke, die mit Weihnachtsbastelartikeln bestückt ist, Adventskränze selbst zu basteln oder auf Wunsch dekorieren zu lassen.
Daneben sorgen vorgetragene Weihnachtslieder und -märchen für festliches Flair in den Räumlichkeiten des Vereins.
„Und weil es so schön ist, machen wir weiter“, erklärt Martina Lippert. Denn nach dem Ende des Adventsbasars laden die Vereinsmitglieder vom 18. November bis zum 6. Dezember, jeweils dienstags bis samstags von 14 bis 18 Uhr (donnerstags von 12 bis 18 Uhr), ein. Auch während dieser Zeit können Besucher aus dem reichhaltigen weihnachtlichen Angebot auswählen.
Zudem besteht bis zum ersten Advent (30. November) weiterhin die Gelegenheit, in der Bastelecke, die alles vom kleinsten Stern über Dekokugeln bis zu Tonherzen bietet, Adventskränze selbst zu schmücken. Zwei „Weihnachtselfen“ stehen den Besuchern dabei mit hilfreichen Basteltipps zur Seite.
Alle Einnahmen der beiden Adventsaktionen kommen dem Verein „Von Menschen – Für Menschen“ zugute.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.