Besondere Ehrung, ausverkauftes Haus, 4-stündiges Programm - KG Rote Funken Wochenende ein voller Erfolg!

Anzeige
Ehrung Brigitte Appel - Verdienstorden in Gold vom Bund-Deutscher Karneval
Veranstaltungswochenende bei den Roten Funken Castrop-Rauxel 1997 e.V.

Ein voller Erfolg war das Karnevalswochenende der Roten Funken.
Bereits nach zwei Wochen VVK war in diesem Jahr die Galaveranstaltung der Roten Funken restlos ausverkauft!

Einen schönen Nachmittag verlebten die Senioren am Freitag, den 17.02.2017 bei freiem Eintritt. Kaffee & Kuchen, ein tolles Programm aus Gesang und Tanz und ganz viel Stimmung sorgten für einen ausgelassenen Nachmittag.


Beim Gala-Abend blieb kein Sitzplatz mehr frei - ausverkauft bereits nach 14 Tagen!

Ein 4! - stündiges Programm aus Tanz, Gesang, Parodie und Ehrung gestaltete den stimmungsvollen Abend. Es herrschte ausgelassene und fröhliche Stimmung.

Neben den vielen eigenen Programmpunkten der Roten Funken, waren auch wieder befreundete Vereine zu Gast:

TSG Eintracht Ickern
Die Karnevalsgesellschaft Rot-Gold Dortmund Wickede,
Die Narrenzunft Blau-Weiß Dortmund
Das Happy Musik Team aus Dortmund mit Sänger Micha Badura
Das Fanfarenchorps Dortmund-Wickede

sowie das Prinzenpaar der Stadt Dortmund Prinz Peter III und Prinzessin Eleonore I

Die diesjährigen Prinzenorden erhielten Almir Mesanovic, Stephan Bevc und Melanie Appel.

Eine Besondere Ehrung wurde Brigitte Appel erwiesen:

Sie feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Karnevalsjubiläum und erhielt als Anerkennung für ihre langjährigen Verdienste um das närrische Brauchtum und ihren stetigen Einsatz für den Karneval in den letzten 50 Jahren, den goldenen Verdienstorden des Bund-Deutscher Karneval verliehen.

Das 4 stündige Programm des Abends war eine bunte Mischung aus Tanz, Gesang und vielem anderem mehr...

Tanzgarden, Mariechen, Gesangs -und Showeinlagen ließen den Abend wie im Fluge vergehen. Es herrschte eine ausgelassene und tolle Stimmung im Saal. Von allen Aktiven wurden Höchstleistungen geboten.


Der Kinderkarneval am Sonntag, 19.02.2017 stand dem Gala Abend am Abend zuvor kaum nach:
Die tollen Auftritte der Jugend des Vereins, der TSG Ickern und der Besuch des Dortmunder Kinderprinzenpaares, viele Spiele, Schaumkussessen, Polonaise und vieles andere mehr, erfreute die Kinder und deren Eltern im Saal ebenfalls bis in den späten Nachmittag.


Nun folgen für die Roten Funken noch viele weitere Auftritte: beim Straßenkarneval in Ickern, in den Seniorenheimen von Castrop-Rauxel sowie die Teilnahme am Rosenmontagsumzug in Dortmund, bevor am Aschermittwoch die Session 2016/2017 mit dem traditionellen Fischessen endet.

Das Schnuppertraining für interessierte Kinder und Jugendliche, die gerne bei den Roten Funken mitmachen möchten, findet im März statt.
Weitere Infos hierzu folgen zu gegebener Zeit.

Mehr unter:
www.rote-funken-castrop.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.