Das Team von "tiervision" am Tierheim Castrop-Rauxel

Anzeige
In jedem Tierheim gibt es sie, die sogenannten "Sorgenfelle", also Tiere, die es schwer haben, noch einmal ein schönes Zuhause zu finden. Dies sind besonders die alten und auch die scheuen Vierbeiner. Damit auch solche Vierbeiner ein neues Zuhause finden, bekamen wir Hilfe von der Tiervision. Dabei handelt es sich um eine Tiervermittlung im Web-TV, die von Claudia Ludwig (ehemals Tiere suchen ein Zuhause) und ihrem Reporterkollegen Achim Bramscher ins Leben gerufen wurde. In den fast zwei Jahren, seit Beginn dieser Sendung, haben bereits gut 500 Tiere eine neue Heimat gefunden. Am kommenden Freitag, dem 03.10.2014, ab 18.oo Uhr, können interessierte Tierfreunde unsere Schützlinge im Internet unter www.tiervision.de kennenlernen. Dabei handelt es sich um den 16 Jahre alten Terriermischling Max, die scheue Katze Emmy und das liebenswerte Kaninchenduo Alexa und Arnica. Die Tiervermittlung im Web-TV erscheint jeden zweiten Freitag nur im Internet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.