DLRG ehrt Mitglieder und wählt neuen Vorstand

Anzeige
Die Kreisgruppe Castrop-Rauxel der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ehrte am Freitag, den 4.3.2016 bei ihrer Jahreshauptversammlung wieder langjährige Mitglieder für ihren Einsatz und ihr ehrenamtliches Engagement:

Bereits seit 50 Jahren ist Herbert Thon (im Bild 2. v.r) in Castrop-Rauxel bei der DLRG aktiv. Als fast 82 Jähriger Ausbilder steht er noch heute jeden Montag im Hallenbad am Becken um Kindern und Erwachsenen das Schwimmen beizubringen. Für 25 Jahre wurde Gaby Königsbüscher (3. v.r) ausgezeichnet. Auf 10 Jahre Mitgliedschaft konnten Tobias und Marlies Wawrzinek (2. und 3. v.l) sowie Heiko Tos (1. v.r) zurückblicken. Überreicht wurden die Urkunden vom Leiter des DLRG Bezirkes Dortmund Arnim Mandler (4. v.l) sowie vom Vorsitzenden der Kreisgruppe Castrop-Rauxel Christian Emmerich (1. v.l)

Ebenso waren die Mitglieder an diesem Abend aufgerufen ihren neuen Vorstand zu wählen. Dieser setzt sich nun wie folgt zusammen:

Als Vorsitzender und Technischer Leiter wurde erneut Christian Emmerich gewählt. Stellvertretender Leiter bleibt Thomas Königsbüscher. Gaby Königsbüscher ist für weitere 2 Jahre zur Geschäftsführerin gewählt worden. Pressewart ist Michael Trösken, Werbewart Patrick Walter. Als Jugendwart und sein Stellvertreter wurden Heiko Tos und Lukas Emmerich von den Mitgliedern bestätigt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.