Wandern im Grutholz für das Tierheim Castrop-Rauxel

Anzeige
Eine freudige Überraschung erlebten die Tierschützer, als auf einmal Mitglieder
des Beagle-Club-Deutschland e.V. vor dem Tierheimtor standen. Dieser Verein
hat es sich zur Aufgabe gemacht, Spenden für Tierheime zu sammeln. Regelmäßige Spaziergänge der Zwei-und Vierbeiner im Grutholz führten die Clubmitglieder auch am Tierheim am Deininghauser Weg vorbei. Beim Besuch des Tierheimes lernten sie auch die vielen alten Hunde kennen, und waren gerührt von deren Schicksal. Nach kurzer Zeit stand zur Freude der Tierschützer fest, die Spende geht diesmal an das Castroper Tierheim. Eine schöne Geste zu Gunsten der herrenlosen Tiere.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.