Musikalische Reise auf die grüne Insel

Anzeige
"Fragile Matt" kommen nach Waltrop. Foto: privat

Irish Folk vom Feinsten: traditionell, gefühlvoll, fröhlich und lebendig - das verspricht der Auftritt der Band "Fragile Matt" am Sonntag, 23. April. Im Kulturforum Kapelle umrahmen die Musiker ab 17 Uhr ihren mehrstimmigen Gesang mit fetzigen irischen und schottischen Tunes.

Die Irish Folk Band "Fragile Matt" bringt bei ihren Gigs immer ein Stück irische Seele mit. Gute Laune ist wegen der typisch irischen Musik - mal fetzig, mal ruhig - und der irischen Feiermentalität vorprogrammiert. Das Publikum wird von den Musikern zum Mitsingen und Tanzen animiert. Die Musik reicht von Liebesballaden über die mehr oder weniger bekannten Lieder um und über den Whiskey bis hin zu den Balladen und Heldenliedern der irischen Freiheitskämpfer. Durch ihre Interpretationen regen die Künstler von "Fragile Matt" gemeinsam mit ihren musikalischen Gästen zum Mitmachen, aber auch zum Träumen und Nachdenken an.

Die Band, 2008 in Irland gegründet, ist mittlerweile mit ihrer Musik in Deutschland, Holland und Irland unterwegs. Der Ire David Hutchinson (Gesang, irische Bouzouki, Tenor-Banjo) ist der Begründer und Kopf der Band. Die Österreicherin Andrea Zielke (Gesang, Whistles, Mandoline, Dudelsäckchen) gilt als "kleiner Power-Floh" auf der Bühne. Sie spielte viele Jahre mit der Folkband "Catalpa". Katja Winterberg bedient die Bodhrán, eine irische Rahmentrommel, mit der sie der Band den passenden Trommelrhythmus gibt. Als Gast dabei ist Jürgen Rothe (Gitarre), der kleine Mann mit großer Gitarre und rauer Stimme. Er schwebt mit seinen Songs seit 25 Jahren zwischen Arbeiterliedern und Romantik.
Karten zum Preis von 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) gibt es in der Waltroper Buchhandlung Hülsmann. Unter 18 Jahren ist der Eintritt frei. Die Kasse ist ab 16.30 Uhr geöffnet. Reservierungen sind möglich unter info@kulturforum-kapelle-waltrop.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.