Waltrop: Chansons mit Philipp Huguet in der Lohnhalle

Anzeige
Huguets "Brel-Interpretation" ist so überzeugend, weil man ihm die Schmerzen, die Freude, den Schrecken, die in den Liedern Ausdruck finden, abnimmt. (Foto: Veranstalter)

Am Samstag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr veranstaltet die Volkshochschule Waltrop mit Unterstützung der Lohnhalle Manufactum einen Chansonabend mit Chansonnier Philippe Huguet, der an diesem Abend Lieder von Jaques Brel interpretiert. Die Veranstaltung findet im Gasthaus Lohnhalle statt; Einlass ist um 19 Uhr.

Seit einigen Jahren ist Philippe Huguet mit seiner Hommage an Brel unterwegs. Musikalisch begleitet wird er von Britta Elschner am Klavier.
Der Eintritt beträgt 16 Euro im Vorverkauf und 18 Euro an der Abendkasse. Weitere Informationen unter Tel. 02309/96260.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.