40 neue Jahrespraktikanten für das St. Vincenz-Krankenhaus

Anzeige
(Foto: privat)
40 hochmotivierte neue Jahrespraktikanten haben im St. Vincenz-Krankenhaus unter Anleitung von Heike Zawada und ihrem Team den Dienst aufgenommen. Die Bufdis, FSJler und Jahrespraktikanten werden sowohl in der Gesundheits- und Krankenpflege als auch in der Verwaltung des St. Vincenz-Krankenhauses zum Einsatz kommen. Während des Praktikums haben die Jugendlichen nach dem Schulabschluss die Möglichkeit, ihre eigenen Fähigkeiten in Pflegeberufen und der Verwaltung zu entdecken und sich persönlich im Vorfeld der Berufsfindung weiter zu entwickeln. Ob ein Jahrespraktikum im Rahmen des Fachoberschulbesuches (FOS), ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD) - als anerkannter Ausbildungsbetrieb bietet das St. Vincenz-Krankenhaus bereits vor Ausbildungsbeginn eine berufliche Perspektive.
Bewerbungen für den August 2017 sind ab sofort möglich. Interessierte wenden sich an das St. Vincenz-Krankenhaus, Daniel Teichmann, Bereichsleitung Pflege, Tel. 02363/108-2972, d.teichmann@vincenz-datteln.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.