Datteln: 25-Jähriger erneut beim Rasen erwischt

Anzeige
Ein 25-jähriger Waltroper wurde am Dienstag, gegen 23.20 Uhr, mit seinem Pkw auf der Castroper Straße in Höhe der Zechenstraße von der Polizei angehalten. Eine Geschwindigkeitsmessung hatte den jungen Mann mit 98 km/h gemessen - erlaubt waren 50 km/h.
Im Gespräch mit den Beamten räumte er ein, dass er in der Vergangenheit bereits seine Fahrerlaubnis entzogen bekommen habe, weil er zu schnell unterwegs war. Nun drohen ihm ein Monat Fahrverbot, zwei Punkte und 200 Euro Bußgeld.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.